Frage an
Paul Ziemiak
CDU

(...) Was rechtfertigt die strafrechtliche Verfolgung von 180.000 Cannabis besitzenden Bürgern jährlich ohne dass für dritte oder die Gesellschaft ein Schaden entstanden ist sondern lediglich eine Selbstschädigung vorliegt wobei selbst diese bei bloßem Besitz nicht gegeben ist? (...)

Gesundheit
12. August 2020

(...) Die aktuelle Forschung zeigt, dass ein regelmäßiger und häufiger Cannabiskonsum die Hirnleistung und insbesondere das Gedächtnis verschlechtern kann. (...)