Fragen und Antworten

Ole Thorben Buschhüter
Frage an
Ole Thorben Buschhüter
SPD

(...) Verlegung des Fern- und Regionalbahnhofs Altona an die heutige S-Bahnstation Diebsteich zur Zukunft des Bahnhofs Dammtor (...)

Verkehr
24. März 2020

Und zwar unabhängig davon, ob die Züge aus Richtung des bisherigen oder des zukünftigen Bahnhofs Altona kommen und umgekehrt. Daher besteht auch kein Widerspruch zu meiner Aussage, ich teile „die Befürchtung nicht, dass der Haltepunkt Hamburg Dammtor wegen der Verlegung des Fernbahnhofs Hamburg-Altona zum Diebsteich als Verkehrshalt für Fernzüge aufgegeben wird.“ Denn eine solche Kausalität ist nicht gegeben.

Ole Thorben Buschhüter
Frage an
Ole Thorben Buschhüter
SPD

(...) auf der Tourismus-Homepage der Stadt Hamburg wird so die Herbertstraße beschrieben: „Vor neugierigen Blicken geschützt, gibt es hier käufliche Liebe. Der Zutritt ist nur für Männer über 18 Jahren erlaubt: Die berühmt-berüchtigte Herbertstraße in Hamburg. (...)

Demokratie und Bürgerrechte
06. Februar 2020

(...) vielen Dank für Ihre Nachfrage zum Durchgangsverbot in der Herbertstraße. Ihr Hinweis auf die in der Tat nicht mehr zeitgemäße Formulierung im Internet wurde an die zuständige Stelle weitergegeben - und auch schon geändert. (...)

Ole Thorben Buschhüter
Frage an
Ole Thorben Buschhüter
SPD

Welchen Beitrag werden Sie in der Fraktion und im Landesparlament leisten, um in Hamburg die Umsetzung der Ziele für Nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen zu verbessern? (...)

Verkehr und Infrastruktur
27. Januar 2020

(...) Abschließend sei nur noch auf das Thema „Nachhaltigkeit und Bildung“ hingewiesen, weil wir es für so zentral halten. Für unsere Initiative „Hamburg lernt Nachhaltigkeit“ sind wir Ende 2019 mit dem renommierten Japan-Preis ausgezeichnet worden. In der kommenden Legislaturperiode werden wir der „Masterplan Bildung für nachhaltige Entwicklung“ umsetzen. (...)

Ole Thorben Buschhüter
Frage an
Ole Thorben Buschhüter
SPD

Was gedenken Sie gegen die Bettel-Ampeln zu unternehmen und die entfernten Zebrastreifen an den Ampeln, um die Verkehrssicherheit der Fußgänger wiederherzustellen?

Verkehr und Infrastruktur
25. Januar 2020

(...) Zunehmend erfolgt auch für Fußgängerinnen und Fußgänger sowie Radfahrerinnen und Radfahrer eine automatische Erkennung der Nachfrage, durch an der Ampel installierte Wärmebildkameras. Der Fußgänger- und Radverkehr muss dann keinen Taster betätigen, sondern erhält automatisch Grün. (...)

Abstimmverhalten

Über Ole Thorben Buschhüter

Ausgeübte Tätigkeit
MdHB, Parlamentarischer Geschäftsführer
Berufliche Qualifikation
Studium der Rechtswissenschaften, Schwerpunkt Umwelt- und Planungsrecht
Wohnort
Hamburg-Rahlstedt
Geburtsjahr
1976

Ole Thorben Buschhüter schreibt über sich selbst:

Ole Thorben Buschhüter
Mit 38.506 Stimmen entfielen bei der Bürgerschaftswahl am 23. Februar 2020 die mit Abstand meisten Stimmen im Wahlkreis Rahlstedt auf mich, ich werde daher den Wahlkreis in den nächsten fünf Jahren weiterhin im Hamburger Rathaus vertreten dürfen. Ich sage Danke für das entgegengebrachte große Vertrauen in meine Person und in meine Arbeit. Und ebenso sage ich Danke an alle Helferinnen und Helfer, die zu diesem großartigen Ergebnis beigetragen haben. Mit 45,1 Prozent bei den Wahlkreislistenstimmen hat die SPD im Wahlkreis Rahlstedt das beste Ergebnis aller 17 Hamburger Wahlkreise erzielt. Bei den Landeslistenstimmen erzielte die SPD in Rahlstedt sogar 46,7 Prozent. Auch dies ein großer Vertrauensbeweis. Und es liegt viel vor uns: Weitere Straßensanierungsvorhaben, ein umfangreiches Schulbauprogramm, Fortsetzung des Wohnungsbauprogramms und nicht zuletzt die neue S-Bahn-Linie S4 von Hamburg nach Bad Oldesloe, mit deren Bau in diesem Jahr begonnen werden soll. Diese und weitere Themen werden mich auch in den nächsten Jahren intensiv beschäftigen. Ich freue mich darauf!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Hamburg
2020 - heute

Fraktion: SPD
Eingezogen über den Wahlkreis: Rahlstedt
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Rahlstedt
Listenposition:
1

Kandidat Hamburg
2020

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Rahlstedt
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Rahlstedt
Listenposition:
1

Abgeordneter Hamburg
2015 - 2020

Fraktion: SPD
Eingezogen über den Wahlkreis: Rahlstedt
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Rahlstedt
Wahlkreisergebnis:
23,70 %
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
1

Kandidat Hamburg
2015

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Rahlstedt
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Rahlstedt
Wahlkreisergebnis:
23,70 %
Listenposition:
1

Abgeordneter Hamburg
2011 - 2015

Fraktion: SPD
Eingezogen über den Wahlkreis: Rahlstedt
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Rahlstedt

Kandidat Hamburg
2011

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Rahlstedt
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Rahlstedt

Abgeordneter Hamburg
2008 - 2011

Fraktion: SPD
Wahlkreis: Rahlstedt
Wahlkreis:
Rahlstedt
Startdatum:

Kandidat Hamburg
2008

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Rahlstedt
Wahlkreis:
Rahlstedt