Frage an
Michael Weber
PIRATEN

(...) wie ist die Position Ihrer Partei zu den Straßenbeiträgen? (...)

Recht
04. September 2018

(...) Andere sind aus Kostengründen aus innerstädtischen Mietwohnungen aufs Land in ein älteres Haus gezogen, welches nun je nach finanziellen Möglichkeiten teilsaniert werden muss und so kontinuierlich Investitionen verschlingt. Da Wohnraum aber nach wie vor knapp ist, sollte es auch eine Aufgabe des Staates sein, seinen Aufbau und Erhalt zu fördern - die Straßeninfrastruktur ist dafür aber Voraussetzung. Insofern hielte ich es für sinnvoll, wenn die Kommunen für Infrastruktursanierungen auch zusätzliche finanzielle Unterstützung aus dem Länderhaushalt bekämen, zumal die vor Häusern liegenden Straßen ja in den meisten Fällen bei weitem nicht singulär nur von den Anliegern genutzt werden. (...)

Frage an
Michael Weber
PIRATEN

Sehr geehrter Dr. Weber,

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
19. August 2013

(...) ich trete als Direktkandidat schlicht deshalb bei beiden Wahlen an, weil meine Partei dies auf ihrem Kreisparteitag so gewünscht hat. Die Chance, als Direktkandidat einer so jungen und daher noch kleinen Partei in den Hessischen Landtag oder den Bundestag gewählt zu werden, ist leider äußerst gering. Ich glaube, da müssen wir uns keinen Illusionen hingeben. (...)