Fragen und Antworten

Bayern Wahl 2018
Portrait von Max Gibis
Frage an
Max Gibis
CSU

(...) auf Landesebene gibt es leider wenige Möglichkeit direkt auf die Asylpolitik einzuwirken, da die grundlegenden Richtlinien der Asylpolitik der Bund absteckt. Die CSU setzt sich im Bund aber seither dafür ein, dass wirkDie CSU setzt sich im Bund aber seither dafür einommen, dass abgelehnte Asylbewerber konsequent abgeschoben werden, dass die Asylverfahren beschleunigt werden und dass sich Asylberechtigte, die in Deutschland bleiben möchte, in unserem Land integrieren. Auf Drängen der CSU sind hier fast ausnahmslos alle Verbesserungen erreicht worden, so konnten die Verfahren beschleunigt werden, vermehrt Sach- statt Geldleistungen bei den Asylsuchenden ausgegeben werden und auch die Anzahl der Wirtschaftsflüchtlinge aufgrund der Neuaufnahme von sicheren Drittstaaten erheblich reduziert werden. Vor allem der CSU ist es zu verdanken, dass die Anzahl der Asylsuchenden wieder auf erträgliches Niveau, die die Menschen in Deutschland bewältigen, gesunken ist. (...) In Bayern tun wir alles dafür, dass die passenden Rahmenbedingungen für eine Asylpolitik nach unseren Vorstellungen gesetzt sind. In den geplanten AnKER-Zentren können Asylsuchenden mit Sachleistungen versorgt werden und die Anträge schnell abgearbeitet werden, so dass die sehr schnell wissen, ob sie in ihren Heimat zurückkehren müssen oder ob sie Schutzbedürftig sind. Schutzbedürftige haben dann natürlich auch die Verpflichtung, sich bestmöglich in Deutschland zu integrieren und unsere Werte zu achten. (...)

Bayern 2013 - 2018
Portrait von Max Gibis
Frage an
Max Gibis
CSU

Abstimmverhalten

Über Max Gibis

Ausgeübte Tätigkeit
MdL
Berufliche Qualifikation
Bankkaufmann
Geburtsjahr
1973

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Bayern
Aktuelles Mandat

Fraktion: CSU
Eingezogen über den Wahlkreis: Regen, Freyung-Grafenau
Mandat gewonnen über
Wahlkreis
Wahlkreis
Regen, Freyung-Grafenau
Wahlkreisergebnis
37,90 %
Wahlliste
Niederbayern
Listenposition
12

Kandidat Bayern Wahl 2018

Angetreten für: CSU
Mandat gewonnen über
Wahlkreis
Wahlkreis
Regen, Freyung-Grafenau
Wahlkreisergebnis
37,91 %
Wahlliste
Niederbayern
Listenposition
12

Abgeordneter Bayern 2013 - 2018

Fraktion: CSU
Wahlliste
Wahlkreisliste Niederbayern
Listenposition
2

Kandidat Bayern Wahl 2013

Angetreten für: CSU
Wahlliste
Wahlkreisliste Niederbayern
Listenposition
2