Dr. Matthias Heider

| Abgeordneter Bundestag
© Laurence Chaperon
Frage stellen
Jahrgang
1966
Berufliche Qualifikation
Rechtsanwalt
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 149: Olpe - Märkischer Kreis I

Wahlkreisergebnis: 47,9 % (eingezogen über den Wahlkreis)

Liste
Landesliste Nordrhein-Westfalen, Platz 46
Parlament
Bundestag
Alle Fragen in der Übersicht

(...) Deshalb frage ich Sie noch einmal: Werden Sie sich nach Ablauf der Stillhalte-Anordnung auch für einen fortwährenden Stopp der Rüstungsexporte einsetzen?

Von: Gvz Lbhvf

Antwort von Dr. Matthias Heider
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Internationales 23Okt2018

(...) Nun meine Frage an Sie: Befürworten Sie weitere Rüstungsdeals mit Saudi-Arabien? Wenn ja, sollten Waffenlieferungen um Sägen und Folterinstrumente zur Beseitigung lästiger Journalisten erweitert werden, damit Saudi-Arabien auch weiterhin der "Stabilitätsanker" der Region bleiben kann? (...)

Von: Gvz Lbhvf

Antwort von Dr. Matthias Heider
CDU

(...) die Bundesregierung hat einen Stopp der Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien beschlossen. Diese Entscheidung halte ich für richtig. (...)

Können sie was gegen Maaßen tun und darauf hinwirken das Seehofer zurücktritt?

Von: Avpbynh Aharf

Antwort von Dr. Matthias Heider
CDU

(...) für die Besetzung des Präsidenten des Bundesamtes für Verfassungsschutz ist der Bundesinnenminister verantwortlich. Persönlich werde ich nicht darauf hinwirken, dass Herr Seehofer zurücktritt. (...)

(...) 2.) Sprechen Sie sich für oder gegen mehr direkte Demokratie aus und wie begründen Sie ihre Position? (...)

Von: Wraf Onegybt

Antwort von Dr. Matthias Heider
CDU

(...) Auf der Kommunal- und Landesebene können Volksentscheide eine Ergänzung zur parlamentarisch-repräsentativen Demokratie sein. Auf Bundesebene lehnt ich diese jedoch wegen der Komplexität der Themen bei gleichzeitiger Beschränkung auf Ja-Nein-Alternativen ab. (...)

# Gesundheit 23Aug2018

(...) Was sagen sie zur Widerspruchslösung ?

Von: Gubznf Züyyre

Antwort von Dr. Matthias Heider
CDU

(...) Ich begrüße diese Initiative und werde sie unterstützen. Mit der doppelten Widerspruchslösung soll niemand zur Organspende gezwungen werden, lediglich zur Entscheidung über die Organspende. (...)

# Wirtschaft 1Aug2018

Sehr geehrter Herr Dr. Heider,

konnten die Mitglieder des Ausschusses für Wirtschaft und Energie zwischenzeitlich in das Gutachten der...

Von: Znahry Arhznaa

Antwort von Dr. Matthias Heider
CDU

(...) Die Entscheidung der Bundesregierung für eine Gewährung eines Kredits muss kritisch begutachtet werden. Zum einen wurde die Rückholung mehrerer zehntausender Urlauber aus europäischen und internationalen Destinationen gesichert. (...)

(...) am 28.06. wird im Bundestag über die Beschlussvorlage zur Einführung der Weidetierprämie abgestimmt. (Top 10/b). (...)

Von: Ovetvg Tüagare

Antwort von Dr. Matthias Heider
CDU

(...) Wir wollen die Direktzahlungen stärker und zielgenauer auf bäuerliche Betriebe ausrichten. In der zweiten Säule sollen noch stärker als bisher besonders tier- und umweltgerechte Haltungsverfahren und Agrarumweltmaßnahmen gefördert werden. Insgesamt dürften davon die Ziegen- und Schafhalter deutlich profitieren. (...)

# Gesundheit 3Juni2018

(...) Meine Frage: Wer beim Kraftfahrtbundesamt verhindert - und seit wann - dass diese deutsche Technik uns deutschen Bürgern mit Euro5 Dieselfahrzeugen vorenthalten wird? (...)

Von: Fgrsna Qe. Crgre

Antwort von Dr. Matthias Heider
CDU

(...) Der Twintec Kat scheint tatsächlich eine sehr interessante Innovation zu sein, mit dem der Ausstoß von schädlichen Stickoxiden reduziert werden kann. (...)

# Umwelt 29Mai2018

Sehr geehrter Herr Dr. Heider,

der Klimawandel stellt eine der größten Herausforderungungen in diesem Jahrhundert dar.
Trotzdem...

Von: Wbanf Orggraoüuy

Antwort von Dr. Matthias Heider
CDU

(...) In den letzten Jahren haben wir mit dem Ausbau von erneuerbaren Energien und der Reduzierung des Stroms aus fossilen Quellen wesentliche Schritte in Richtung unseres ambitionierten Zieles machen können. Dennoch haben wir, wie von Ihnen richtig erkannt, noch viel Arbeit vor uns. (...)

# Internationales 20Apr2018

(...) Wieso hier nicht ebenso klare Kante und Embargopolitik der Kanzlerin, wie gegen Russland??? Wieso zweierlei Maß bei Verstößen gegen das Völkerrecht? (...)

Von: Urvxr Ebtnyy

Antwort von Dr. Matthias Heider
CDU

(...) Vergleiche zwischen Konflikten auf internationaler Ebene zu ziehen gestaltet sich oft schwierig und problematisch. Denn oft sind die Beweggründe, die hinter den Konflikten stehen, sehr unterschiedlich und es lassen sich unterschiedliche Ursprünge für die Konflikte finden. (...)

(...) Kaleck, Gründer des European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR) und ebenfalls Mitglied der Experten erklärt : „Die Diskussion geht oft um die Rechtmäßigkeit oder Nichtrechtmäßigkeit einer Abspaltung. Doch ein Großteil der von uns untersuchten Maßnahmen seitens des spanischen Staates fand bereits im Vorfeld der sogenannten Unabhängigkeitserklärung statt“. (...)

Von: Rin Zöpxry

Antwort von Dr. Matthias Heider
CDU

(...) Bisher ist es Carles Puigdemont und anderen Personen erlaubt, weiterhin bei Wahlen zu kandieren und diese trotz einer Flucht vor der Justiz in das Ausland anzunehmen. Es besteht daher kaum ein Zweifel daran, dass die angeklagten Separatisten in Spanien ein ordentliches Verfahren erhalten. Ihre Anwälte können die einzelnen Anklagepunkte widerlegen und das Gericht ist in seiner Entscheidung frei, der Anklageschrift zu folgen oder nicht. (...)

Sehr geehrter Herr Doktor Heider !

Ist es richtig, daß sich in dem für die laufende Legislaturperiode durch CDU/CSU und SPD ausgehandelten...

Von: Qnavry Oeüttrznaa

Antwort von Dr. Matthias Heider
CDU

(...) Die Geschlossenheit der Fraktionen trägt dazu bei, die Funktionsfähigkeit des Parlamentes zu gewährleisten. Ob der einzelne Abgeordnete sich dem Ergebnis dem Meinungsbildungsprozess innerhalb seiner Fraktion anschließt, ist ihm durch die Freiheit seines Mandates selbst überlassen. (...)

%
20 von insgesamt
21 Fragen beantwortet
23 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

UN-Migrationspakt (Antrag der AfD-Fraktion)

30.11.2018
Dagegen gestimmt

Globaler Pakt für Migration

29.11.2018
Dafür gestimmt

Änderung des Tierschutzgesetzes

29.11.2018
Dafür gestimmt

Mietrechtsanpassungsgesetz

29.11.2018
Dagegen gestimmt

Pages

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Rechtsanwalt, freiberuflich Lüdenscheid Rechtsanwalt - Mandant 2 Themen: Recht 2017 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Rechtsanwalt, freiberuflich Lüdenscheid Rechtsanwalt - Mandant 4 Themen: Recht 2017 Stufe 4 einmalig 15.000–30.000 € 15.000–30.000 €
Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas,Telekommunikation, Post und Eisenbahnen Bonn Mitglied des Beirates Themen: Energie, Medien, Kommunikation und Informationstechnik, digitale Infrastruktur, Verkehr seit 24.10.2017
Seminar für Staatsbürgerkunde e.V. Attendorn Mitglied des Kuratoriums Themen: Politisches Leben, Parteien seit 24.10.2017
Verein zur Förderung der Wettbewerbswirtschaft e.V. Berlin Vorsitzender des Kuratoriums Themen: Wirtschaft seit 24.10.2017
Deutsche Industrieforschungsgemeinschaft Konrad Zuse e.V. Berlin Mitglied des Senats Themen: Wirtschaft, Wissenschaft, Forschung und Technologie, Forschung seit 24.10.2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung