Frage an
Mathias Wagner
DIE GRÜNEN

Guten Tag Herr Wagner,

kann es sein, dass die Vergütung der Mitarbeit von externen Lehrkräften an hessischen Schulen seit 2006 nicht erhöht wurde?

Recht
24. Januar 2018

(...) Deshalb sind wir mit dem Kultusministerium kontinuierlich im Austausch, welche weiteren Vorschläge zur Verbesserung es hinsichtlich der Vergütung externer Kräfte gibt. Denn wir GRÜNE sehen die verantwortungsvollen und vielfältigen Aufgaben, die Betreuungskräfte an unseren Schulen leisten und wissen um die Herausforderungen bei der Arbeit mit Schülerinnen und Schülern. (...)

Frage an
Mathias Wagner
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Wagner,

ich danke Ihnen für Ihre am 8. August erfolgte Antwort auf meine am 4.Juli 2017 eingebrachte Fragestellung.

Recht
08. September 2017

(...) Frage 1: Mit 105%-Lehrerversorgung ist gemeint, dass den Schulen im landesweiten Durchschnitt 5% mehr Lehrerstellen zur Verfügung stehen als sie zur Abdeckung des in der Stundentafel vorgesehenen Unterrichts brauchen. Alle Schulen bekommen eine Zuweisung von 104%, Schulen mit besonderen Herausforderungen deutlich mehr. (...)

Frage an
Mathias Wagner
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Wagner,

Soziales
04. Juli 2017

(...) Schließlich sind sie aus ihrer Heimat geflohen und müssen sich nun in einer neuen Umgebung zurechtfinden. Genau deshalb ist es wichtig, dass in Hessen viel getan wird, um den Flüchtlingskindern beim Lernen der deutschen Sprache zu helfen und sie schnell in den Regelunterricht und unsere Gesellschaft zu integrieren. Das Land stellt für die Deutschförderung und Integration in diesem Schuljahr 2.630 Stellen zur Verfügung (1.610 mehr als zu Beginn der Legislaturperiode), damit uns dies hier in Hessen gut gelingt. (...)

Frage an
Mathias Wagner
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Wagner,

das Hessische Wirtschaftsministerium wird demnächst zur LSE/Deutsche Börse Fusion beschließen. Es ist eine politische Entscheidung. Hierzu würde mich Ihre Einstellung bei einigen Fragen interessieren:

Wirtschaft
29. Dezember 2016

(...) Wir GRÜNE sehen die Fusionspläne der Deutschen Börse mit der London Stock Exchange zu einem gemeinsamen Unternehmen mit Hauptsitz in London sehr skeptisch. Insbesondere nach der Entscheidung der Briten, die Europäische Union zu verlassen, ist ein Hauptsitz des fusionierten Unternehmens in London für uns schwer vorstellbar. (...)

Frage an
Mathias Wagner
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Wagner, was Sie eigentlich von der Idee einer fläcendeckenden Einheitsschule?

Grüße

G. Kühn

Wissenschaft, Forschung und Technologie
01. Februar 2015

(...) „Die Koalition trägt dem Elternwillen nach einem vielfältigen Schulsystem Rechnung. Wir werden keine Schulform abschaffen, die von den Eltern vor Ort akzeptiert wird. Daher werden wir sowohl Schulen des gegliederten Schulwesens als auch Schulen, in denen länger gemeinsam gelernt wird, verlässlich ausstatten und ihnen pädagogische Weiterentwicklungen ermöglichen. (...)

Frage an
Mathias Wagner
DIE GRÜNEN

Hallo Herr Wagner,

die Taunuswind GmbH plant derzeit noch 10 Windräder auf dem Taunuskamm (Hohe Wurzel). Dieses Thema wird seit geraumer Zeit sehr kontrovers behandelt und diskutiert.

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
27. November 2014

(...) Auch die Bürgerbeteiligung ist in diesem Verfahren geregelt und intensiv möglich. Auch sind Bürgerentscheide über den Bau von Windkraftanlagen möglich, sofern der Bau tatsächlich im Auftrag der Stadt oder Gemeinde erfolgen soll. (...)