Portrait von Manuela Strube
Manuela Strube
SPD

Frage an Manuela Strube von Obevf Oruaxr bezüglich Gesundheit

29. Oktober 2020 - 17:55

Hallo Frau Strube

Restaurants werden ab dem 2.11 geschlossen und am 2.11 dürfen die Leute weiter Straßenbahn und Bus fahren, Schulter an Schulter. Finde den Fehler!
Von mir aus erlasst ein Alkoholverbot in Restaurants/Kneipen ab 21:00 Uhr, aber lasst die Restaurants offen!

Ich hätte gerne eine Antwort, warum eine Halbstündige Fahrt morgens in der Rushhour in der Straßenbahn ungefährlich ist, wo man Schulter an Schulter steht, aber der Besuch im Restaurant mit 1.5 Meter Abstand gefährlich ist.

Frage von Obevf Oruaxr
Antwort von Manuela Strube
12. November 2020 - 18:10
Zeit bis zur Antwort: 2 Wochen

Sehr geehrter Herr Behnke,

vielen Dank für Ihre Frage, auf die ich wie folgt antworten möchte:

Die Landesregierungen, vertreten durch die Ministerpräsidenten, haben zusammen mit der Bundesregierung, vertreten durch die Kanzlerin, beschlossen, dass alle Bürgerinnen und Bürger ihre Kontakte reduzieren sollen bzw. auf das nötigste Minimum reduzieren sollen. Hierzu zählen u.a. auch die Restaurantbesuche oder auch Kinobesuche.

Die Benutzung des öffentlichen Nahverkehrs ist dagegen nicht vermeidbar und gehört dazu, dass Menschen von A nach B, ob zur Schule, Arbeit oder Arzt kommen - selbstverständlich mit Maske und Abstand! Der Nordhessische Verkehrsverbund hat bereits seine Kapazitäten erhöht und erweitert die Angebote.

Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass die Gastronomie wie auch z. B. die Kinos in den letzten Monaten gute Hygienekonzepte erstellt haben. Wir sind jedoch an dem Punkt angekommen, an dem wir die Ansteckungsorte nicht mehr zurückverfolgen können.
Für mich ist wichtig, dass die Restaurants, die jetzt schließen müssen, 75 Prozent des Umsatzes des November 2019 vom Staat erstattet bekommen.

Ich hoffe, dass ich Ihre Frage - wenn auch nicht zu ihrer Zufriedenheit - damit beantwortet habe.

Mit freundlichen Grüßen

Manuela Strube (Mitglied des Hessischen Landtags)