Portrait von Maik Kowalleck
Maik Kowalleck
CDU

Frage an Maik Kowalleck von Wüetra Erhß bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

03. Oktober 2019 - 20:52

Sehr geehrter Herr Kowalleck ,

die Regierungsbildung nach der Wahl am 27.10.2019 könnte sich schwierig gestalten. Schließen Sie eine Koalition mit der AfD oder eine Tolerierung durch die AfD aus? Ja oder nein.

Mit freundlichen Grüßen

Wüetra Erhß

Frage von Wüetra Erhß
Antwort von Maik Kowalleck
06. Oktober 2019 - 14:43
Zeit bis zur Antwort: 2 Tage 17 Stunden

Sehr geehrter Herr Reuss,

als Mitglied der Partei DIE LINKE im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt ist Ihnen mit Sicherheit die strikte Haltung der CDU und ihrer Mandatsträger bekannt. Es wird nach der Landtagswahl keine Zusammenarbeit der CDU mit extremistischen Kräften geben, die an den äußersten Rändern des politischen Spektrums agieren. Das betrifft sowohl die Partei DIE LINKE, als auch die AfD. Gerade 30 Jahre nach der Friedlichen Revolution sehe ich es als meine Verpflichtung an, für unsere freiheitlich demokratische Grundordnung und gegen jeglichen Extremismus zu kämpfen.

Mit freundlichen Grüßen

Maik Kowalleck