Fragen und Antworten

Über Lukas Küffner

Geburtsname
Küffner
Ausgeübte Tätigkeit
Student
Wohnort
Nürnberg
Geburtsjahr
2001

Lukas Küffner schreibt über sich selbst:

Portrait von Lukas Küffner

Ich bin Lukas Küffner, 20 Jahre alt, wohne in Nürnberg und studiere Betriebswirtschaftslehre in Bamberg. Seit April 2019 bin ich Mitglied der Piratenpartei. Damals bin ich aufgrund der EU-Urheberrechtsreform und den damit einhergehenden Demos politisch aktiv geworden und in die Piratenpartei eingetreten. Seit Juni 2019 bin ich Mitglied des Kreisvorstandes der Piratenpartei Nürnberg/Fürth. Erst als beisitzendes Mitglied, seit September 2020 bin ich Schatzmeister des Kreisverbands. Ende 2019 habe ich zusammen mit anderen jugendlichen Verfassungsbeschwerde gegen das geltende Europawahlalter vor dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe eingelegt. Zur Nürnberger Kommunalwahl im März 2020 habe ich als einer der Spitzenkandidaten auf Listenplatz 3 der Liste "die PARTEI/Piraten" kandidiert. Im Mai 2021 wurde ich zum Direktkandidaten der Piratenpartei im Wahlkreis Nürnberg Nord gewählt. Am 30.07.2021 wurde ich schließlich zur Wahl zugelassen

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Bundestag Wahl 2021

Angetreten für: PIRATEN
Wahlkreis: Nürnberg-Nord
Wahlkreis
Nürnberg-Nord
Wahlkreisergebnis
1,30 %

Politische Ziele

Gerade während Corona ist mir aufgefallen, dass junge Menschen gerne mal von der Politik vergessen oder ignoriert werden. Sehr lange hat sich die Politik nicht mit Hochschulöffnungen beschäftigt und wichtige Anpassungen des Hochschulgesetzes auf den letzten Drücker hinausgezögert. Schulen wurden geschlossen oder unter strenge Auflagen gestellt während am Arbeitsplatz teilweise kaum eingeschränkt wurde. Oft wurden Beschwerden der Jugendlichen als unbegründet oder unwichtig abgetan und deshalb leider nicht beachtet. Ich möchte den jugendlichen und jungen Menschen eine Stimme im Bundestag geben. Zu lange wurden sie bei politischen Entscheidungen übergangen und teilweise sogar ignoriert.

Weitere Ziele sind Transparenz und Bürgerbeteiligung sowie die Offenlegung und Bekämpfung von Korruption.