Lars Klingbeil
SPD
Profil öffnen

Frage von Xynhf Eborarx an Lars Klingbeil bezüglich Demokratie und Bürgerrechte

# Demokratie und Bürgerrechte 01. Sep. 2019 - 18:45

Sehr geehrter Herr Klingbeil,

gerade haben Sie in der ARD während eines kurzen Interviews nach den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen 2 x von denen, die die "Rechtsextremen" gewählt haben, geredet.

Die Ihrer Meinung nach "Rechtsextremen" haben nach den ersten Hochrechnungen in Sachsen > 27 % und in Brandenburg > 22 % Prozent der Stimmen bekommen.

Denken Sie, dass es zielführend ist eine demokratische Partei als rechtsextremistisch zu bezeichnen und damit auch große Teile der Bevölkerung, die die AfD gewählt haben, als rechtsextremistisch zu diffamieren?

Viele Grüße
Xynhf Eborarx

Von: Xynhf Eborarx

Antwort von Lars Klingbeil (SPD)

Sehr geehrter Herr Eborarx,

herzlichen Dank für Ihre Frage. Auf Abgeordnetenwatch beantworte ich Fragen, die die Bürgerinnen und Bürger meines Wahlkreises an mich als Bundestagsabgeordneter stellen.

Sie können mir gerne Fragen oder Hinweise zu meiner Arbeit als SPD-Generalsekretär an lars.klingbeil@spd.de schicken.

Mit freundlichen Grüßen
Lars Klingbeil

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.