Portrait von Kristin Brinker
Kristin Brinker
AfD
75 %
/ 4 Fragen beantwortet

Sollten wir in Berlin und anderswo mehr Wolkenkratzer bauen?

Sehr geehrte Frau Brinker,

in Europa haben Großstädte ganz andere Skylines als in Asien oder Amerika. Dort bestehen die Städte aus großen Hochhäusern. Ist es für das dicht besiedeltes Deutschland auch sinnvoll in die Höhe zu bauen?

Frage von Jakob C. am
Portrait von Kristin Brinker
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 15 Stunden 51 Minuten

Lieber Herr C.,

vielen Dank für Ihre Frage. In meinem Architekturstudium vor vielen Jahren habe ich mich zeitweise mit dem Thema "Hochhaus" befasst und mir damals eine Meinung gebildet, die ich auch heute noch vertrete.

Grundsätzlich finde ich Hochhäuser in deutschen Großstädten durchaus zielführend und sinnvoll, wenn sie sich in das Stadtbild einfügen lassen. In Berlin wäre das zum Beispiel am Alexanderplatz ein Thema, gleichermassen in der City-West rund um den Zoo. Hochhäuser resp. eine Skyline prägen immer eine Stadt, sofern auf eine markante und einprägsame Architektur geachtet wird. Zu berücksichtigen ist ebenfalls, dass Hochhäuser erst ab einer bestimmten Geschossanzahl wirtschaftlich sind und auch nicht zu hoch sein dürfen, um sie wirtschaftlich erstellen und "betreiben" zu können.

Im Grundsatz können Hochhäuser nicht nur ein Stadtbild prägen, sondern stellen auch eine gute Möglichkeit dar, für viel Wohn-bzw. Bürofläche auf vergleichsweise geringer Grundstücksfläche zu sorgen.

Ich hoffe, diese Auskunft hilft Ihnen weiter.

Herzliche Grüße

K.Brinker

 

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Kristin Brinker
Kristin Brinker
AfD