Frage an Klaus Steiner von Fira Xöfgre bezüglich Demokratie und Bürgerrechte

11. Juli 2013 - 17:55

Sehr geehrter Herr Steiner,

vielen Dank für Ihre Antwort.
Leider haben Sie im Eifer des Gefechts nur den eingepaukten Rechtfertigungstext Ihrer Partei per copy&paste hier eingefügt und gar nicht auf meine Fragen geantwortet.
Ich bitte Sie hiermit dieses nachzuholen.

Gleichzeitig möchte ich Sie bitten meine folgende Frage noch zu beantworten:

Das Wiederaufnahmeverfahren und die folgenden Aufarbeitungen und Prozesse werden belegen das in der Causa Mollath schwerwiegende Fehler und Pflichtverletzungen oder Schlimmeres begangen wurden. Die Erkenntnisse über den gesamten Zeitraum werden dem Abschlussbericht des Untersuchungsausschusses vehement und zum größten Teil mit rechtskräftigen Urteilen widersprechen.

Werden Sie dann die notwendigen Konsequenzen ziehen?

Mit freundlichen Grüßen
Sven Köster

Frage von Fira Xöfgre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.