Dr. Katharina Graunke

| Kandidatin Bundestag
Dr. Katharina Graunke
Frage stellen
Jahrgang
1982
Wohnort
Unterhaching (München-Land)
Berufliche Qualifikation
Diplom-Biologin
Ausgeübte Tätigkeit
Verhaltensbiologin
Parlament
Bundestag
Wahlkreis
München-Land

Die politischen Ziele von Dr. Katharina Graunke

Mensch vor Profit - Leitlinie für unser Handeln!

Unabhängig von Konzernen und Firmen:
Wir bei der ÖDP nehmen keine Firmenspenden an und arbeiten aktiv für mehr Transparenz und gegen Korruption. Wir sind daher ausschließlich unseren Wählern und Mitgliedern verpflichtet und müssen in Verhandlungen und bei Gesetzgebungsverfahren nicht die Wirtschaft fürchten, keine weiteren Spenden zu geben. Dies ist unser Alleinstellungsmerkmal und macht uns stark!

Tierhaltung am Tierwohl orientiert:
Ich trete für konsequenten, wissenschaftlich begründeten Tierschutz ein. Das Tierwohl hat Vorrang vor wirtschaftlichen Interessen. Gute Tierhaltung fördern wir und gesetzlich erlaubte Mindeststandards heben wir an.

Marktwirtschaft für Mensch und Natur:
Mit der öko-sozialen Steuerreform belohnen wir umweltfreundliches Verhalten und entlasten die Arbeit von hohen Abgaben. Die Energiewende wird dezentral in regionaler Bürgerhand durchgeführt.

Landwirtschaft und Umweltschutz:
Landwirtschaft und Umweltschutz gehen Hand in Hand und arbeiten nicht gegeneinander. Vorbilder unter den Landwirten, die mit modernen Erkenntnissen raffiniert Landwirtschaft und Umweltschutz betreiben, gibt es genug. Dieses Handeln fördern und unterstützen wir!

Fairer Handel statt TTIP, CETA & Co:
Wir kämpfen für Mindeststandards bei Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz weltweit und orientieren unseren Handel an diesen Werten. Unsere Handelspartner müssen stets lebenssichernde Löhne zahlen. Die Ausbeutung gehört auf den Müllhaufen der Geschichte.

Erziehungsgehalt:
Die ÖDP tritt für echte Wahlfreiheit ein, die eine realistische Wahl zwischen Selbst- und Fremdbetreuung von Kindern und pflegebedürftigen Angehörigen lässt. Durch ein voll sozial- und rentenversicherungspflichtiges Gehalt wird der unmittelbaren und der Altersarmut entgegengewirkt. So kann jeder frei entscheiden, nicht nur die, die sich den Ausfall eines Gehalts des Haushalts leisten können!

Enkeltaugliche Politik:
Der Schutz unserer Lebensgrundlagen hat Vorrang: sauberes Wasser in öffentlicher Hand, Bodenfruchtbarkeit und Artenvielfalt, gesunde und gentechnikfreie Nahrung, ressourcenschonendes Wirtschaften.

Europa - ein starkes Bündnis für den Frieden:
Die europäische Idee hegen und pflegen wir. Jedoch nur durch echte Mitbestimmung der Bürger können wir die Akzeptanz wieder steigern - daher leiten wir umfassende Reformen in die Wege. Allen voran erhält das Europa-Parlament als einziges, vom Bürger direkt gewähltes Organ endlich Gesetzgebungsmacht und kann den erklärten Willen der europäischen Bevölkerung umsetzen. Dafür mache ich mich stark!

Über Dr. Katharina Graunke

Grüß Gott lieber Leser! Ich bin Jahrgang 1982, promovierte Biologin und war fast 10 Jahre in der landwirtschaftlichen Forschung tätig. Nun bin ich als Hundeverhaltenstrainerin und Expertin für Verhalten selbständig. Ich stehe für ökologische und nachhaltige Politik – konsequent bei allen Themen. Bei der Familien- und Sozialpolitik trete ich für echte Wahlfreiheit ein, die eine realistische Wahl zwischen Selbst- und Fremdbetreuung von Kindern und pflegebedürftigen Angehörigen lässt.

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.