Jutta Krellmann
DIE LINKE

Frage an Jutta Krellmann von Urvam Xyhapxre-Fpuzvqg bezüglich Wirtschaft

01. Oktober 2015 - 09:38

Guten Tag Frau Krellmann,

in Ihrem Wahlkreis ist ein großer Finanzdienstleister beheimatet mit einer gespaltenen Belegschaft. Zum einen die Gruppe langwieriger Mitarbeiter, die ihren hohen sozialen Besitzstände bewahren konnten und auch in Zukunft dadurch bevorteilt sind. Zum anderen eine Gruppe Mitarbeiter, die eingestellt wurden nach Übernahme durch die größte deutsche Bank vor einigen Jahren und wesentlich schlechter bezahlt werden. Prekäre und atypische Beschäftigungsverhältnisse sind dort die Regel. Liebe Frau Krellmann, wie ist denn Ihre Sicht dazu?

Mit freundlichen Grüßen

Heinz Kluncker-Schmidt (Hameln)

Frage von Urvam Xyhapxre-Fpuzvqg

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.