Direktkandidat WK 5 Pankow - AGH
Johnny Weston
dieBasis
100 %
/ 1 Fragen beantwortet

Sie treten im Namen der Basis an, scheinen aber ein eigenes Programm mit anderen Inhalten zu vertreten. Entsprechen Ihre Positionen der Beschlusslage in der Partei?

Frage von Herwig E. am
Direktkandidat WK 5 Pankow - AGH
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 5 Stunden 14 Minuten

Sehr geehrte Frau E.,

ich vertrete die Inhalte der Partei dieBasis das sehen Sie daran das diese auch in meinem Parteiprogramm stehen. Mein Parteiprogramm ist zudem auf meinen Wahlkreis zugeschnitten bzw. auf Pankow da ich dort als Kandidat zur Verfügung stehe. Die Inhalte darin sind nicht anders, sondern zusätzlich. Als ich dieses Wahlprogramm schrieb, gab es noch kein anderes Wahlprogramm, es gab nur ein Rahmenprogramm, das aber von den Bürgern in die Mülltonne geworfen wurde und als so schlecht empfunden wurde, das ich mich entschloss ein eigenes Wahlprogramm zu entwerfen. Die Basis war damals noch so jung, das diese Inhalte natürlich wahrscheinlich nicht beschlossen sind, aber viele davon doch auch wahrscheinlich dem mehrheitlichen Schwarm entsprechen. Es ist auch gar nicht möglich alles vorher zu beschließen. Stellen Sie sich vor ich sitze im Abgeordnetenhaus und es kommt zur Abstimmung! soll ich da auch sagen warten Sie noch eine Woche ich muss das erst Abstimmen und beschließen lassen. Ich bin Politiker und selbst in der lage Entscheidungen zu treffen und das unterscheidet mich schon jetzt von vielen Politikern in der Regierung. Es sind bis heute viele Themen noch gar nicht in der Partei angesprochen worden und demnach auch nicht beschlossen worden, aber diese dann bei einer Wahl außen vor zu lassen, ist meines erachtens falsch. Denn diese Themen sind sehr wichtig und viele davon betreffen Pankow oder meinen Wahlkreis in Pankow. Zudem wie heißt es so schön der Abgeordnete ist nur seinen Gewissen verpflichtet und ich kann mit meinem Gewissen all diese Punkte vereinbaren, sonst hätte ich diese nicht rein geschrieben. Sie können mir aber gerne mitteilen, welche Punkte Ihnen nicht gefallen und mich dann davon überzeugen, was Ihrer Meinung besser wäre. Ich bin für jede Anregung dankbar. Ich stehe zu allen Werten der Partei zu 100 % aber diese Werte sind, da die Partei leider noch sehr jung ist, natürlich noch nicht komplett. Ich denke da werden noch andere Werte hinzukommen, weil sich ja auch die Themen mit der Zeit ändern. Das sieht man ja z.B. an dem Thema Krieg!  wir stehen für Worte statt Waffen ich gehe sogar noch weiter ich stehe für ewigen Frieden auch ohne Worte, denn ich möchte niemals Krieg. Das liegt in meiner Natur, wer mich kennt der Weiß das ich von Natur aus sehr ruhig bin.

Ich kann Ihnen nur sagen das ich voll hinter der Partei stehe und ich mich überall auch einsetze, aber ich bin der Meinung, dass wenn man einen Bezirk vertritt, das dort auch Punkte im Wahlprogramm aufgeführt sein sollten aber auch Punkte die noch nicht beschlossen wurden, die dennoch sehr wichtig sind für den Wahlkampf. Und ich trete nicht für die Partei an sondern für alle Bürger und die Demokratie.

Ich hoffe ich konnte Ihnen die Frage zu Ihrer Zufriedenheit beantworten und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Johnny Weston

Was möchten Sie gerne wissen von:
Direktkandidat WK 5 Pankow - AGH
Johnny Weston
dieBasis