Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Hohloch,

bitte teilen Sie mit, wie Sie Ihren Einfluss zur Erreichung der Ziele (hier: Kurzfassung) in Ihrem...

Von: Urvam Rueuneqg

Antwort von Joachim Hohloch
FREIE WÄHLER

(...) Grundsätzlich bin ich in Sachen kabellose Funktechnologie / Elektrosmog / Hochspannungsleitungen / Atomkraftwerke eher ein vorsichtiger Mensch und würde gesetzliche Vorgaben zum gesundheitlichen Wohle der Bürgerinnen und Bürger ausrichten. Die Grundversorgung (Strom, Handyerreichbarkeit ...) erfordert jedoch auch bauliche und technische Maßnahmen, die in sich bereits ein bestimmtes Gesundheitsrisiko enthalten können. (...)

Sehr geehrter Herr Hohloch,
Als Mitglied im Vorstand des Vereins "Bürger und Kommunen gegen die Westumgehung/B26n" hätte ich gerne von Ihnen...

Von: Oreauneq iba qre Tbygm

Antwort von Joachim Hohloch
FREIE WÄHLER

(...) Sehr intensiv muss vorher ein Bündel von Fragen diskutiert werden: 1. Sind die bisherigen Prognosen noch richtig (Spritpreise, EU-Osterweiterung...)? (...)

# Bildung 15Sep2008

Wie sehen Sie nach dem für Deutschland schlechtem OECD-Bericht in Sachen Bildung unsere Chancen auf Verbesserung in Bayern?

Von: Znkvzvyvna Züyyre

Antwort von Joachim Hohloch
FREIE WÄHLER

(...) Als Antworten auf Ihre Frage fallen mir spontan ein: weniger Bürokratie im Bildungsbereich! Reform des Bayerischen Kinderbildungs- und Betreuungsgesetzes. Als ehrenamtlicher Vorsitzender eines Kindergartenträgervereins mit Schulkindbetreuung weiß ich leider nur allzu gut wovon ich rede. (...)

Sehr geehrter Herr Hohloch,

in Baden-Württemberg gibt es für Strafgefangene (Jugendliche) das sogenannte "Projekt Chance" um sie vor dem...

Von: Puevfgbcu Crfpuxr

Antwort von Joachim Hohloch
FREIE WÄHLER

(...) Prävention/Erziehung hat für mich Vorrang vor Strafe. Wir müssen alle unsere gesellschaftlichen Chancen ergreifen, um -insbesondere junge- Menschen in unserer Gesellschaft stabil zu "machen". (...)

Sehr geehrter Herr Hohloch,

in München wird gerade für den Flughafen eine Dritte Start- und Landebahn geplant. Sind Sie für oder gegen...

Von: Puevfgbcu Crfpuxr

Antwort von Joachim Hohloch
FREIE WÄHLER

(...)

Sehr geehrter Herr Hohloch,

seit über 30 Jahren bin ich jetzt soweit, dass ich zum ersten Mal nicht die CSU Wählen möchte.

Durch...

Von: Qvrgre Znue

Antwort von Joachim Hohloch
FREIE WÄHLER

(...) Ggf. kann und sollte diese Möglichkeit bürgerschaftlicher Mitbestimmung ausgebaut werden.Wir müssen allerdings aufpassen, dass alternative Entscheidungsformen die demokratischen Möglichkeiten und Pflichten der gewählten Mandatsträger nicht aushöhlen. (...)

# Energie 3Sep2008

Sehr geehrter Herr Hohloch,

wie stehen sie zur verlängerten Laufzeit von Atomkraftwerken?

Wie könnte man ihrer Meinung nach den...

Von: Yhxnf Onpu

Antwort von Joachim Hohloch
FREIE WÄHLER

(...) Ich stehe politisch zum Ausstieg aus der AusstiegAtomkraft, somit zur vertraglich vereinbarten Laufzeitbegrenzung der AKW`s. Das Abschalten erfolgt ja nicht von heute auf morgen. (...)

# Bildung 29Aug2008

Sehr geehrter Herr Hohloch,

ich wende mich mit dem Thema "Studiengebühren" an Sie. Natürlich war ich anfangs auch skeptisch, hoffte aber...

Von: Enys Fnhre

Antwort von Joachim Hohloch
FREIE WÄHLER

(...) Nach meiner Überzeugung beginnt der von der CSU-Mehrheitsfraktion zu verantwortende Bildungsmangel in Bayern aber nicht erst im Hochschulbereich, sondern bereits im Bereich der Kindertagesstätten (BayKiBiG), Grundschulen, Realschulen (R6) und Gymnasien (G8). (...)

# Finanzen 19Aug2008

Sind Sie für die Einführung einer Mindestrente und Mindestarbeitslohn? Wenn ja, wie hoch soll diese sein?

Von: Oreaq Trvtre

Antwort von Joachim Hohloch
FREIE WÄHLER

(...) Letztlich würde ich mich einer ergebnisoffenen Diskussion und Abwägung von Mindestlohn und Mindestrente nicht verweigern. Aber: sowohl die Vorteile als auch die Nachteile müssen ideologiefrei und sachgerecht den Bürgerinnen und Bürgern dargelegt und politisch verantwortet werden. (...)

%
9 von insgesamt
9 Fragen beantwortet
1 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.