Jenspeter Rosenfeldt
SPD

Frage an Jenspeter Rosenfeldt von Znegva Xrgryf bezüglich Verkehr

09. Februar 2011 - 16:54

Guten Tag Herr Rosenfeld,
wie stehen Sie zur geplanten Stadtbahn? Unterstützen Sie die lärmgeplangten Anwohner an der Strecke, die sich durch eine sehr viel leisere Stadtbahn eine Reduzierung des Bus- und Autoverkehrs erhoffen?
Mit freundlichem Gruß!
Martin Ketels

Frage von Znegva Xrgryf
Antwort von Jenspeter Rosenfeldt
10. Februar 2011 - 16:10
Zeit bis zur Antwort: 23 Stunden 16 Minuten

Sehr geehrter Herr Ketels,

ich halte die derzeit geplante Streckenführung für falsch und auch nicht realisierbar. Ich werde sie deshalb auch nicht unterstützen. Inzwischen stellt selbst die ehemalige Senatorin der Stadtentwicklungsbehörde, Frau Hajduk, die Streckenführung in Frage und macht alternative Vorschläge. Eine Reduzierung des Straßenverkehrs an der Strecke war übrigens laut Hochbahn nicht vorgesehen. Die meisten AnwohnerInnen, mit denen ich gesprochen habe, haben deshalb auch keine Lärmminderung sondern eher das Gegenteil durch mehr Staus erwartet.

Mit freundlichen Grüßen

Jenspeter Rosenfeldt