Jahrgang
1962
Berufliche Qualifikation
Elektro-Techniker
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Bundestages
Wahlkreis

Wahlkreis 57: Uckermark - Barnim I

Wahlkreisergebnis: 38,9 % (eingezogen über den Wahlkreis)

Liste
Landesliste Brandenburg, Platz 3
Parlament
Bundestag 2013-2017

Über Jens Koeppen

Geboren am 27. September 1962 in Zeitz, verheiratet, eine
Tochter, evangelisch.

Schwedt (Uckermark, Land Brandenburg),

Schule und Beruf: 1979 Schulabschluss Polytechnische Oberschule
in Schwedt, 1981 Elektromonteur, 1986 Abschluss Meisterstudium
Industrieelektronik, 1987 Antennentechniker für
Großgemeinschaftsantennenanlagen, 1991 Abschluss Meisterstudium
Elektroinstallateurhandwerk, 1990 bis 2010 selbstständiger
Unternehmer.

Politik: 1989 Mitglied des Neuen Forum, seit 1997 Mitglied der
CDU, seit 2001 Kreisvorsitzender der CDU Uckermark, seit 2003
Mitglied im Landesvorstand der CDU Brandenburg, seit 2003
Kreistagsabgeordneter, 2003 bis 2008 Gemeindevertretung
Berkholz-Meyenburg, seit 2004 Vorsitzender des
Landesfachausschuss Wirtschaft und Arbeit der CDU Brandenburg.

Mitgliedschaften: MIT Mittelstandsvereinigung, KVP
Kommunalpolitische Vereinigung, Förderverein der Uckermärkischen
Bühnen Schwedt e.V., Förderverein des Brandenburgischen
Konzertorchesters Eberwalde e.V., Förderverein Sportzentrum
Westend Eberswalde e.V., Rotary-Club Schwedt, Wassersport PCK
Schwedt e.V., Schönower Sportverein e.V., Ehrenmitglied des
Kreisfeuerwehrverbands Uckermark.

Seit 2005 Mitglied des Bundestags.

 

Alle Fragen in der Übersicht

Werter Herr Koeppen,

nachdem bekannt wurde, dass der Autobauer VW bei den Abgaswerten seiner Dieselautos getrickst hatte, war der Aufschrei...

Von: Urael Zrvre

Antwort von Jens Koeppen
CDU

(...) Auf der Landes- und Bundesebene, aber auch auf kommunaler Ebene, wird seit einiger Zeit beraten, wie die Luftqualität in den belasteten Regionen und Städten verbessert werden kann. Diskutiert wird beispielsweise über eine Nachrüstaktion bei Dieselfahrzeugen, um Fahrverbote in den Innenstädten für Dieselautos zu vermeiden. (...)

7Feb2017

Sehr geehrter Herr Koeppen,

versuchen Sie die Mängel der Deutschen Vorratsdatenspeicherung, die nach EuGH-Urteil auch in der Ausarbeitung...

Von: Zngguvnf Znek

Antwort von Jens Koeppen
CDU

(...) Die bisherigen Äußerungen der Bundesregierung machen deutlich, dass die verabschiedeten Gesetzesregelungen als verfassungs- und europakonform eingeschätzt werden und somit keine Gesetzesinitiative in dieser Legislaturperiode geplant ist. (...)

Sehr geehrter Herrn Koeppen,

werden sie sich am 29.09.16(Donnerstag) zum TOP 7a (Antrag von Union und SPD „Innovativer Staat-Potenziale...

Von: Evpuneq C. Yram

Antwort von Jens Koeppen
CDU

(...) Doch der Wandel in eine digitale Gesellschaft erfordert auch Rahmenbedingungen, damit die Chancen der Digitalisierung von jedem Einzelnen, ebenso wie von der Gesellschaft, der Wirtschaft, der Wissenschaft und auch der Verwaltung genutzt werden können. E-Government birgt erhebliche Potentiale für eine innovative, verbesserte und effizientere Verwaltung. Moderne Infrastrukturen und Abläufe in der Verwaltung sind wichtig und notwendig, um mit der Entwicklung in Wirtschaft und Gesellschaft Schritt zu halten und letztendlich auch mehr Service und Effizienz für die Bürgerinnen und Bürger zu bieten. (...)

# Familie 23Juni2016

Sehr geehrter Herr Koeppen,

sicher ist das Thema nicht ganz treffend, aber es betrifft ja jeden Bürger/Familie der BRD.

Drei Fragen...

Von: Treq Fpuervore

Antwort von Jens Koeppen
CDU

(...) Gegenwärtig werden auf Bundesebene verschiedene Gesetze besprochen, bzw. wurden bereits abgestimmt, die das Ziel haben, die Kosten der Energiewende stärker als bisher zu begrenzen. So soll beispielsweise die Förderung der Erneuerbaren Energien nicht mehr durch politische Preisfestsetzung erfolgen, sondern durch Ausschreibungen näher an den Markt herangeführt werden. (...)

# Gesundheit 20März2016

Werter Herr Koeppen,

wie setzen Sie sich für ein Verbot von Glyphosat-Unkrautvernichter ein?

Freundliche Grüße

Ihr
...

Von: Urael Zrvre

Antwort von Jens Koeppen
CDU

(...) Seit vielen Jahren wird der Wirkstoff Glyphosat in Deutschland zugelassen und in der Landwirtschaft zum Beispiel bei der Unkrautbekämpfung eingesetzt. In Deutschland und der EU unterliegt die Zulassung von Pflanzenschutzmitteln generell strengsten Auflagen. (...)

# Wirtschaft 15Feb2016

Sehr geehrter Herr Koeppen,
vielen Dank für Ihre Antwort vom 10.2.2016. Aus Ihrer Antwort geht leider eher hervor, dass Sie den Text des...

Von: Neivq Eüpxreg

Antwort von Jens Koeppen
CDU

Sehr geehrter Herr Rückert,

vielen Dank für Ihr Interesse an meiner Arbeit und Ihre erneute Anfrage. Meine Einschätzung zu dem von Ihnen...

8Jan2016

Sehr geehrter Herr Koeppen,

halten Sie die Umsetzung politischer Interessen mit militärischen Mitteln für einen akzeptablen Weg?
...

Von: Puevfgvna Fgöue

Antwort von Jens Koeppen
CDU

(...) Unser Engagement in Afghanistan dient darüber hinaus dem Zweck zu verhindern, dass die Menschen aus dem Land fliehen, weil sie dort für sich keine Chance auf ein Leben in Frieden mehr sehen. Afghanistan braucht die jungen Afghanen für den Aufbau des Landes. (...)

# Wirtschaft 4Jan2016

Sehr geehrter Hr. Koeppen,

das CETA Abkommen liegt in Vertragsform nun in gewisser Weise öffentlich vor. Aus dem Vertragtext lassen sich...

Von: Neivq Eüpxreg

Antwort von Jens Koeppen
CDU

Sehr geehrter Herr Rückert,

Deutschland ist die größte Volkswirtschaft in der EU und drittgrößter Exporteur weltweit. Der Anteil der...

Guten Tag Herr Koeppen,

auf Twitter schreiben Sie zu den Ermittlungen des Generalbundesanwalts gegen die Betreiber von netzpolitik.org: "...

Von: Ynef Jvagresryq

Antwort von Jens Koeppen
CDU

(...) Die Einstufung von Dokumenten nach Vertraulichkeitsstufen erfolgt nach strengen Kriterien und anhand hoher Anforderungen und dient dem Schutz der Öffentlichkeit und der Sicherheit im unserem Land. Wo rechtliche Grenzen durch die Weitergabe von Dokumenten überschritten werden, obliegt nicht mir festzustellen, sondern ggf. (...)

# Sicherheit 23Juli2015

Guten Tag Herr Koeppen,

zur Zeit findet ein Natomanöver, Rapid Trident 2015, mit deutscher Beteiligung in der Westurkraine statt.

...

Von: Crgen Jvgg

Antwort von Jens Koeppen
CDU

(...) Die Westbindung Deutschlands ist Garant für Wachstum, Wohlstand, Sicherheit und Freiheit und steht für mich außer Frage. (...)

# Wirtschaft 7Apr2015

Sehr geehrter Herr Koepen,

meine Fragen beziehen sich auf die Anfrage Sten Nammans vom Oktober letzten Jahres bezüglich der...

Von: Gnevx Cnuyraxrzcre

Antwort von Jens Koeppen
CDU

(...) Eine Vielzahl von Ökonomen hat sich dazu wissenschaftlich eingelassen. Ein wichtiger Vorteil besteht aus meiner Sicht im leichteren Marktzugang, z.B. durch den Abbau von Zöllen oder den Wegfall der Notwendigkeit von Doppelzulassungen für Produkte. Bei der Definition eines fairen Wettbewerbs möchte ich auf die umfassenden Rechtsrahmen gegen unlauteren Wettbewerb verweisen. (...)

# Soziales 6Dez2014

Sehr geehrter Herr Koeppen

Mein Name ist Christian Bahlmann.

In Ihrer Rede von 5.12.2014 zum Thema „Stromsperren verbieten“ machten...

Von: Puevfgvna Onuyznaa

Antwort von Jens Koeppen
CDU

(...) Stromsperren sind richtigerweise nur nach einem mehrstufigen Verfahren möglich. In dieser Zeit werden mehrere Angebote gemacht, damit es nicht zur Abschaltung kommen muss. (...)

%
19 von insgesamt
19 Fragen beantwortet
38 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.