Fragen und Antworten

Frage an
Jens Koeppen
CDU

(...) Nachdem wie ursprünglich geplant die Ergebnisse dieser AG bis Ostern und dann bis zur Sommerpause vorgelegt werden sollten, gibt es immer noch keine veröffentlichten Empfehlungen oder Ergebnisse. Können überhaupt noch Ergebnisse erwartet werden oder hat sich die AG inzwischen ergebnislos aufgelöst? Es wäre schön, wenn es endlich bundesweit einheitliche und ausreichen hohe Abstände von Windkraftanlagen zur Wohnbebauung geben würde. (...)

Umwelt
12. Juli 2019

(...) unser Vorschlag liegt seit Monaten auf dem Tisch. Wir schlagen einen Mindestabstand für Windenergieanlagen von 1000 Metern zur Wohnbebauung vor. Das ist eine Tabuzone, in der auch nicht repowert werden kann. (...)

Frage an
Jens Koeppen
CDU

(...) Sie haben sämtlichen Auslandseinsätzen der Bundeswehr zugestimmt, die Bundeswehr darf nur zur Verteidigung eingesetzt werden, wie verteidigen wir Staatsbürger außerhalb des Natogebietes? Befürchten Sie nicht mit diesem Abstimmungsverhalten weiter an Zustimmung in der Bevölkerung zu verlieren? (...)

Sicherheit
21. Juni 2019

(...) In den 60 Jahren ihres Bestehens hat die Bundeswehr einige Wandlungen durchlaufen. Danach sind die Hauptaufgaben der Bundeswehr heute nicht nur die Landes- und Bündnisverteidigung, sondern auch die Konfliktbewältigung und Krisenprävention. Auslandseinsätze werden heute in einen vernetzten Ansatz aus Militär, Diplomatie und Entwicklungszusammenarbeit eingebunden. (...)

Frage an
Jens Koeppen
CDU

Die Abschaffung der Rückkehrpflicht für Mietwagen ist im Gespräch. (...) Daher möchte ich Sie fragen, wie stehen Sie zur Aufhebung der Rückkehrpflicht für Mietwagen?

Verkehr und Infrastruktur
20. März 2019

(...) Grundsätzlich begrüße ich persönlich alle Angebote und Innovationen, die für die Menschen mehr Mobilität, Komfort und Vernetzung in den Regionen bedeuten. Ebenso bin ich aber auch der Auffassung, dass für alle die gleichen Regeln gelten müssen und es zu keinen Wettbewerbsverzerrungen kommen darf. (...)

Abstimmverhalten

Nebentätigkeiten

Kunde Aktivität Absteigend sortieren Datum/ Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Uckermärkische Rettungsdienstgesellschaft mbH (URG)
Prenzlau
Deutschland
Mitglied des Aufsichtsrates
Gesundheit, Innere Sicherheit
Seit 01.10.2019
Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen
"Bonn"
Deutschland
Mitglied des Beirates
Energie, Medien, Kommunikation und Informationstechnik, digitale Infrastruktur, Verkehr
24.10.2017
Landkreis Uckermark
"Prenzlau"
Deutschland
Mitglied des Kreistages
Staat und Verwaltung
Seit 01.10.2019

Über Jens Koeppen

Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Berufliche Qualifikation
Meister Industrieelektronik; Meister Elektroinstallateurhandwerk
Geburtsjahr
1962

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Bundestag
2017 - heute

Fraktion: CDU/CSU
Eingezogen über den Wahlkreis: Uckermark - Barnim I
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Uckermark - Barnim I
Wahlkreisergebnis:
30,60 %
Wahlliste:
Landesliste Brandenburg
Listenposition:
2

Kandidat Bundestag
2017

Angetreten für: CDU
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Uckermark - Barnim I
Wahlkreisergebnis:
30,60 %
Wahlliste:
Landesliste Brandenburg
Listenposition:
2

Abgeordneter Bundestag
2013 - 2017

Fraktion: CDU/CSU
Eingezogen über den Wahlkreis: Uckermark - Barnim I
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Uckermark - Barnim I
Wahlkreisergebnis:
38,90 %
Wahlliste:
Landesliste Brandenburg
Listenposition:
3

Kandidat Bundestag
2013

Angetreten für: CDU
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Uckermark - Barnim I
Wahlkreisergebnis:
38,90 %
Listenposition:
3

Abgeordneter Bundestag
2009 - 2013

Fraktion: CDU/CSU
Wahlkreis:
Uckermark - Barnim I
Wahlkreisergebnis:
25,90 %
Wahlliste:
Landesliste Brandenburg
Listenposition:
4

Kandidat Bundestag
2009

Angetreten für: CDU
Wahlkreis:
Uckermark - Barnim I
Wahlkreisergebnis:
25,90 %
Listenposition:
4

Kandidat Bundestag
2005

Angetreten für: CDU
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Uckermark - Barnim I
Wahlliste:
Landesliste Brandenburg
Listenposition:
4

Abgeordneter Bundestag
2004 - 2009

Fraktion: CDU/CSU
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Brandenburg
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Uckermark - Barnim I
Wahlliste:
Landesliste Brandenburg
Listenposition:
4
Startdatum: