Fragen und Antworten

Frage an
Jennifer Jasberg
DIE GRÜNEN

(...) Der Hamburger Senat hat im November 2012 mit Muslimverbänden Verträge geschlossen, um „gegenseitige Rechte und Pflichten“ zu klären. In der Mitteilung des Senats an die Bürgerschaft und in der Einzelbegründung der Verträge wird erläutert, dass die Muslimverbände als „privatrechtliche Religionsgemeinschaften“ (anders als Körperschaften des öffentlichen Rechts) „keine Verpflichtung zur Rechtstreue“ haben. Insoweit fehlt also grundsätzlich die Gewähr für grundgesetzkonformes Verhalten. (...)

Recht
05. Februar 2015

(...) Aber grundsätzlich sind wir Grünen der Meinung, dass verschiedene Religionen nicht als Risiko, sondern als Chance zu begreifen sind. Der (...)

Abstimmverhalten

Über Jennifer Jasberg

Ausgeübte Tätigkeit
Vorsitzende der Grünen Bürgerschaftsfraktion in der 22. Wahlperiode in Hamburg
Berufliche Qualifikation
M.A. Arabistik und M.A. Ethnologie
Geburtsjahr
1983

Aktuelle Politische Ziele von Jennifer Jasberg:
Abgeordnete Hamburg

Kandidaturen und Mandate

Abgeordnete Hamburg
Aktuelles Mandat

Fraktion: GRÜNE
Eingezogen über den Wahlkreis: Bergedorf
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Bergedorf
Erhaltene Personenstimmen:
22601
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
21

Kandidatin Hamburg Wahl 2020

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Bergedorf
Wahlkreis:
Bergedorf
Erhaltene Personenstimmen:
22601
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
21

Kandidatin Hamburg Wahl 2015

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlliste: Landesliste
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
21