Helmut Günter Baumann

| Abgeordneter Bundestag 2013-2017
© Laurence Chaperon, Lizenz: CC-BY-SA 3.0
Frage stellen
Jahrgang
1947
Berufliche Qualifikation
Diplom-Ingenieur für Textiltechnologie
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Bundestages
Wahlkreis

Wahlkreis 164: Erzgebirgskreis I

Wahlkreisergebnis: 50,2 % (eingezogen über den Wahlkreis)

Parlament
Bundestag 2013-2017

Über Helmut Günter Baumann

Geboren am 1. August 1947 in Annaberg-Buchholz;
evangelisch-lutherisch; verheiratet; zwei Kinder.

10-Klassenschule; Berufsausbildung mit Abitur; Studium an der
Technischen Universität Dresden; Abschluss Diplomingenieur für
Textiltechnologie.

1971 bis 1990 verschiedene Funktionen in der Textilindustrie;
1990 bis 1998 Bürgermeister der Stadt Jöhstadt.

Mitglied der CDU seit 1972; seit 1990 Mitglied des Kreistages
Erzgebirgskreis.

Mitglied des Bundestages seit 1998.

Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Baumann,

wieso stimmen sie der Grundgesetzänderung zur Autobahnprivatisierung zu?
Das ist unverantwortlich....

Von: Senam Jrore

Antwort von Helmut Günter Baumann
CDU

(...) Mit der Einführung dieser Infrastrukturgesellschaft werden die Bundesautobahnen in unmittelbare Bundesverwaltung übernommen. Es wird weder eine Privatisierung unserer Autobahnen, noch der neuen Infrastrukturgesellschaft geben. Der Bund bleibt grundgesetzlich abgesichert Eigentümer. (...)

Sehr geehrter Herr Baumann,

wollen Sie morgen wirklich die Grundgesetzänderung zur Autobahnprivatisierung befürworten?

Mit...

Von: Avpb Züyyre

Antwort von Helmut Günter Baumann
CDU

(...) Autobahnen sind für uns als starke Wirtschaftsnation wichtige Lebensadern. Um Planung, Bau, Betrieb und Erhalt der Autobahnen künftig effizienter und schneller zu gestalten, werden diese Aufgaben von den 16 Ländern auf den Bund übertragen. (...)

Sehr geehrter Herr Baumann,

die vermutlich bewusst überstürzte Vorgehensweise zur Änderung des Grundgesetzes bei der Privatisierung der...

Von: Wbnpuvz Tbgu

Antwort von Helmut Günter Baumann
CDU

(...) Beim Bund wird eine Infrastrukturgesellschaft geschaffen, die ab 2021 die genannten Aufgaben übernimmt. Mit der Einführung dieser Infrastrukturgesellschaft werden die Bundesautobahnen in unmittelbare Bundesverwaltung übernommen. Es wird weder eine Privatisierung unserer Autobahnen, noch der neuen Infrastrukturgesellschaft geben. (...)

Werter Herr Baumann,

ich bitte Sie – der mir als MdB mit "ganz besonderer Intelligenz" bekannt ist - um die Klärung folgender Fragen,...

Von: Rxxruneqg Sevgm Orlre

Antwort von Helmut Günter Baumann
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 23Juni2016

Sehr geehrter Herr Baumann,

würden Sie mir bitte erläutern warum Sie für die Anwendung von Glyphosat sind?
Danke

Mit...

Von: Ehql Cnhyhffra

Antwort von Helmut Günter Baumann
CDU

(...) Worauf fußt denn Ihre Annahme? (...)

16Mai2016

Sehr geehrter Herr Baumann,

Warum haben Sie Sich nicht für ein Fracking- Verbot eingesetzt?

Mit freundliche Grüßen.
Ina...

Von: Van Cnamre

Antwort von Helmut Günter Baumann
CDU

(...) Folgende Punkte sieht der Gesetzentwurf der CDU/CSU und SPD vor: Fracking soll in sensiblen Gebieten wie Wasserschutz- und Heilquellenschutzgebieten sowie an Seen und Talsperren zur Trinkwassergewinnung vollständig verboten werden. Für jede Form von Fracking soll künftig eine umfassende Umweltverträglichkeitsprüfung mit umfassender Bürgerbeteiligung verpflichtend eingeführt werden. (...)

29Apr2016

Sehr geehrter Herr Baumann,

wie ich auf abgeordnetenwatch.de gesehen habe, haben Sie in der Abstimmung zur "(Drucksache 18/7551) Zur...

Von: Gubznf Jnygure

Antwort von Helmut Günter Baumann
CDU

Sehr geehrter Herr Walther,

herzlichen Dank für Ihre Anfrage, die Sie über mehrere Kanäle an mich herangetragen haben. Da ich Ihnen bereits...

Guten Tag,

es ist dieser Tage viel die Rede von Verschärfung aller möglichen Asylregeln.

Und es wird viel davon gesprochen,...

Von: Urva Ubefgyre

Antwort von Helmut Günter Baumann
CDU

(...) Ich teile Ihnen mit, dass das Polizeirevier Aue den Fall aufgenommen und bearbeitet hat. Die Beamten haben die entsprechenden Ermittlungen geführt und den Fall nunmehr der Staatsanwaltschaft übergeben. Hinsichtlich des laufenden Verfahrens werden keine Auskünfte an unbeteiligte Dritte erteilt. (...)

# Integration 19Feb2016

Sehr geehrter Herr MdB Baumann,

den Landkreisen und Gemeinden und den Menschen wird die Last des ungebremsten Flüchtlingsstromes zur...

Von: Enys Fpurax

Antwort von Helmut Günter Baumann
CDU

(...) Die gegenwärtige Linie sieht vor, die Flüchtlingskrise auf europäischer Ebene zu lösen, Fluchtursachen bekämpfen und die EU-Schengengrenzen besser zu schützen. Wie Sie den Medien sicherlich entnommen haben, finden derzeit zahlreiche Verhandlungsrunden und EU-Gipfel hierzu statt. (...)

14Dez2015

Guten Abend Herr Baumann,

ich habe gerade gesehen, daß Sie leider auch für den Einsatz deutscher Streitkräfte gegen den IS in Syrien...

Von: Oäeory Rfcvt

Antwort von Helmut Günter Baumann
CDU

(...) Dem kommt Deutschland nach, indem die Bundeswehr Unterstützungsleistungen durch Luftüberwachung und Sicherungsmaßnahmen durch eine Fregatte übernimmt. (...) Ziel des Einsatzes ist es, terroristische Anschläge durch die IS zu unterbinden. (...)

4Dez2015

Guten Tag Herr Helmut Günter Baumann,

können sie mir plausibel und in einfachen Worten ihr "JA" zum völkerrechtswidrigen Kriegseinsatz...

Von: Fgrsna Uöccare

Antwort von Helmut Günter Baumann
CDU

(...) Dem kommt Deutschland nach, indem die Bundeswehr Unterstützungsleistungen durch Luftüberwachung und Sicherungsmaßnahmen durch eine Fregatte übernimmt. Ein direkter Eingriff Deutschlands in Kampfhandlungen, wie zum Beispiel der Einsatz von Bodentruppen in Syrien, steht nicht zur Debatte und würde auch nicht meine Zustimmung finden. (...)

# Gesundheit 26Okt2015

ehr geehrter Herr Baumann,

zur Zeit wird uber ein neues Gesetz zur Sterbehilfe debatiert und es liegen vier Anträge vor. Für welchen...

Von: Ervare Jrvtry

Antwort von Helmut Günter Baumann
CDU

Sehr geehrter Herr Weigel,

herzlichen Dank für Ihre Anfrage, die Sie mir über die Plattform abgeordnetenwatch.de gestellt haben.

...

%
24 von insgesamt
26 Fragen beantwortet
14 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Thermalbad Wiesenbad Gesellschaft für Kur- und Rehabilitation mbH, Thermalbad Wiesenbad Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Gesundheit 2013
Volksbank Chemnitz eG "Chemnitz" Stellv. Vorsitzender des Aufsichtsrates Themen: Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben 2013
Erzgebirgskreis "Annaberg-Buchholz" Mitglied des Kreistages Themen: Staat und Verwaltung 2013

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung