DIE LINKE

Frage an Harald Petzold von Wöet Fpuöaare bezüglich Soziales

07. September 2015 - 15:55

Nun ist ja die Linke schon längere Zeit mit am Regieren. Die Hoffnungen und Wünsche der Bürger die sie wählten war ja recht groß. Aber in Punkto Langzeitarbeitslosigkeit oder Armut sehe ich kaum Fortschritte. Ich kenne Menschen hier im Land die sind seit 5 Jahren und länger Arbeitslos, nichts passiert für diese Menschen. Diese Leute rauschen ungebremst in die Altersarmut. Ältere haben eh keine Chance auf dem ersten Arbeitsmarkt, der Linken wohl egal. Aber jetzt will man Asylsuchende intrigieren, in Arbeit bringen. Was ist mit ihren Wählern nun? Meine Meinung ist, bei den nächsten Wahlen werden sie noch mehr an Boden verlieren, da bin ich mir ganz sicher.

Frage von Wöet Fpuöaare

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.