Portrait von Gunther Krichbaum
Gunther Krichbaum
CDU
100 %
/ 9 Fragen beantwortet

Herr Kirchbaum, aus welchen Gründen lassen Sie es zu ,dass gesunde Menschen in unserem freien Land durch Zwangsimpfung verfolgt sein sollen. Mit freundlichen Grüßen Gabriela Vogt

Frage von Gabriela V. am
Portrait von Gunther Krichbaum
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 21 Minuten 29 Sekunden

Sehr geehrte Frau V.,

Ihre Nachricht habe ich erhalten. Niemand wird in unserem Land durch eine Zwangsimpfung verfolgt und dies will auch niemand. Die Frage ist, wie sich unser Land auf die zu erwartende nächste Corona-Welle im Herbst vorbereiten soll. Einige Bundestagskolleginnen und -kollegen wollen dies in die Eigenverantwortung der Menschen stellen, andere wollen - in unterschiedlichem Ausmaß - zum Instrument eine Impfpflicht greifen. Sie sind davon überzeugt, dass die Impfquote in Deutschland zu niedrig ist, um eine allgemeine Durchseuchung der Bevölkerung im Herbst und Winter riskieren zu können. Zu dieser Gruppe zähle auch ich mich. Die Unionsfraktion hat hierfür genau den richtigen Antrag eingebracht: aktuell brauchen wir keine Impfpflicht, wir sollten aber bereits jetzt das Instrumentarium dafür schaffen, diese bei Bedarf in Kraft setzen zu können. 

Eine Impfpflicht bedeutet aber selbstverständlich nicht, dass Ungeimpfte mit Gewalt zur Impfung gezwungen werden. Impfflicht ist keine Zwangsimpfung.

Mit freundlichen Grüße

Gunther Krichbaum

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Gunther Krichbaum
Gunther Krichbaum
CDU