Frage an Gabriele Andretta von Cre Teharaoret bezüglich Gesundheit

26. Februar 2020 - 09:29

Sehr geehrte Frau Dr. Andretta,
Seit Anfang 2004 habe ich Diabetes Typ 1 mit Insulin. Ich lese regelmäßig das Diabetes Magazin, wo in der Januarausgabe zu lesen war, dass ca. 7 Millionen Menschen im Deutschland Diabetes mellitus haben. Gestern im Report aus Mainz wurde ein Vertreter der Diabetes Allianz gezeigt, der sagte, dass es 12 Millionen Diabetiker sein könnten innerhalb von 20 Jahren. Wie arbeitet die Landesregierung von Niedersachsen mit an der Nationalen Diabetes Strategie, die 2018 im Koalitionsvertrag der Bundesregierung beschlossen wurde? Vielen Dank vorab für Ihre Antworten. Freundliche Grüsse

Frage von Cre Teharaoret
Antwort von Gabriele Andretta
26. Februar 2020 - 15:24
Zeit bis zur Antwort: 5 Stunden 54 Minuten

Sehr geehrter Herr Teharaoret,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Wer bereits an Diabetes leide, könne sich zudem bei den Selbsthilfegruppen der Diabetespatientinnen und -patienten beraten lassen. Das Niedersächsische Sozialministerium unterstützt die Nationale Diabetesstrategie zum Beispiel beim Aufbau eines nationalen Diabetes-Überwachungssystems („Diabetes–Surveillance“) und einer nationalen Aufklärungs- und Kommunikationsstrategie. Nach Angaben der Niedersächsischen Sozialministerin spielen auch Präventionsprogramme eine wichtige Rolle, um einem Anstieg der Diabeteserkrankungen entgegenzuwirken. Auch möchte ich auf das Portal "Niedersachsen IN Form" hinweisen, ein Informationsportal für Ernährung und Bewegung. Partner sind öffentlich geförderte Verbände und Einrichtungen der öffentlichen Hand. Sie stellen wissenschaftlich gesicherte Informationen aus ihrem eigenen Themenbereich zur Verfügung, auch zum Thema Diabetes erhalten Nutzerinnen und Nutzer des Portals wertvolle Informationen.

Mit freundlichen Grüßen
Gabriele Andretta