Fragen und Antworten

Frage an
Frank Michael Giebel
Einzelbewerbung

Hallo Herr Giebel,

herzlichen Dank für Ihre Kandidatur zur Bundestagswahl!

Wie stehen Sie zum Thema Homöopathie und alternative Medizin? Finden Sie, dass Homöopathie stärker gefördert werden sollte?

Viele Grüße,

Gesundheit
12. September 2017

(...) Ich sehe alternative Heilmethoden als Ergänzung zur Schulmedizin, denke aber, dass jeder Patient für sich selbst entscheiden sollte, was ihm/ihr wichtig ist. Da die Wirkungen bei Homöopathie nach meinem Kenntnisstand wissenschaftlich nicht eindeutig belegt sind, würde ich es wie bisher den Krankenkassen und Krankenversicherungen selbst überlassen, ob und welche Heilmethoden sie wie weit finanzieren. Dann können die Menschen, denen es wichtig ist, entsprechende Krankenkassen wählen und diejenigen, die davon gar nichts halten und diese Methoden nicht über ihre Beiträge mitfinanzieren wollen, Krankenkassen wählen, die diese Heilmethoden nicht finanzieren. (...)

Frage an
Frank Michael Giebel
Einzelbewerbung

Sehr gegehrter Herr Giebel, mich würde interessieren wie Sie zum Tierschutz sowie zur Landwirtschaft stehen. Ebenso noch zu Tierversuchen.

Mit freundlichen Grüßen

Nawn Zvygre

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
06. September 2017

(...) ich habe in diesem Bereich keine besonderen Kenntnisse über aktuelle Gesetzesvorhaben. Grundsätzlich sehe ich in Tieren Mitgeschöpfe, mit denen wir verantwortungsvoll und soweit möglich partnerschaftlich umgehen sollten. Tierversuche für Medikamente halte ich, wenn notwendig, für vertretbar, für Kosmetika finde ich das nicht vertretbar. (...)

Über Frank Michael Giebel

Ausgeübte Tätigkeit
selbstständiger gerichtlich besteller rechtlicher Betreuer
Berufliche Qualifikation
B.A. Hons. European Business Administration
Geburtsjahr
1966

Frank Michael Giebel schreibt über sich selbst:

Guten Tag,
Wenn 20 Prozent der Wahlberechtigten aus dem Wahlkreis Hamburg-Bergedorf-Wilhelmsburg-Harburg mir ihre Erststimme geben, kann voraussichtlich in Berlin partei-unabhängig Politik gemacht werden!
Ihr habt es in der Hand, dass ein neues Kapitel in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland aufgeschlagen wird!
Warum ich das mache und wer ich bin, habe ich auf www.michloes.de erklärt. Zusätzlich mache ich Infostände in meinem Wahlkreis, siehe http://michloes.de/veranst.html und bin erreichbar unter michloes@lynx.uberspace.de
herzliche Grüße
Frank Michael Giebel

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Bundestag Wahl 2017

Angetreten für: Einzelbewerbung
Wahlkreis:
Hamburg-Bergedorf - Harburg
Wahlkreisergebnis:
0,30 %

Politische Ziele

Auf Basis von Grundwerten - liberal-ökologisch-sozial - gemeinwohlorientiert über Gesetze im Bundestag abstimmen. Damit möchte ich ein Korrektiv sein für die aktuelle, von Parteien dominierte und auf ihre eigenen Interessen ausgerichtete Politik in Bundestag und der Bundesregierung.