Portrait von Erwin Rüddel
Erwin Rüddel
CDU
100 %
/ 2 Fragen beantwortet

Warum ist die CDU gegen die Bürgerversicherung? Heute hat man keine Entscheidungsfreiheit unterhalb der Beitr.bemessungsgrenze! Entweder muss das doch für alle gelten oder keinen!

Heute ist es doch so, dass gesunde junge Gutverdiener in die PKV wechseln, weil es günstiger ist und gutverdienende GKVler viele mitfinanzieren, der

Frage von Birgit H. am
Thema
Portrait von Erwin Rüddel
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 3 Tage 21 Stunden

Sehr geehrte Frau H.,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Eine umfassende Versorgung der Bürgerinnen und Bürger und den Erhalt unseres sehr guten Gesundheitssystems erreichen wir mit der bewährten Selbstverwaltung, der freien Arzt- und Therapiewahl sowie mit dem Zusammenspiel von gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen. Eine Einheitsversicherung und Schritte dahin lehnen wir ab. Gleiches gilt auch für die gesetzliche Rentenversicherung, die wir mit Blick auf den demografischen Wandel zukunftssicher und generationengerecht aufstellen wollen. Dabei würde eine Bürgerversicherung die finanziellen Herausforderungen nur in die Zukunft verschieben.

Mit freundlichen Grüßen

Erwin Rüddel MdB

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Erwin Rüddel
Erwin Rüddel
CDU