Dr. Katarina Barley

| Abgeordnete Bundestag
Dr. Katarina Barley
© Deutscher Bundestag
Frage stellen
Jahrgang
1968
Wohnort
Schweich
Berufliche Qualifikation
Juristin
Ausgeübte Tätigkeit
Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz, MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 203: Trier

Wahlkreisergebnis: 33,7 %

Liste
Landesliste Rheinland-Pfalz, Platz 3

eingezogen über Liste

Parlament
Bundestag
Alle Fragen in der Übersicht
# Arbeit 18Mai2019

(...) Vor diesem Hintergrund die Frage: Wäre es nicht sinnvoll die SPD als "SPD - Die Europapartei" gegenüber anderen Parteien als eindeutig europafreundlich zu positionieren? Damit würde die SPD über ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber allen anderen im Bundestag vertretenen Parteien verfügen und ihre Programmatik zukunftsfest machen.

Von: Senax Xenhfr

Antwort von Dr. Katarina Barley
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Die Grüne Jugend fordert z. B., dass mehrere Menschen gemeinsam einen Bund fürs Leben eingehen können sollen und in schon über 60 Staaten der Erde gibt es die Mehrfachehe – in mehr Staaten als es die Homoehe gibt. Die Berliner Linkenpolitikerin Franziska Brychcy lebt mit zwei Männern in einer Wohnung, hat von einem drei und vom anderen ein Kind. (...)

Von: Naqer Xenhf

Antwort von Dr. Katarina Barley
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Barley, mich interessiert, was Sie Herrn Baum geantwortet haben, der auf der Suche nach juristischen Statistiken ist, "insbesondere zu Ablehnungsverfahren nach §§ 42ff ZPO". (...)

Von: Jvysevrq Zrvßare

Antwort von Dr. Katarina Barley
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Wäre es nicht höchste Zeit für die deutschen Sozialdemokraten, jetzt sofort das Gespräch zu suchen mit Labour Parteichef Jeremy Corbyn? (...)

Von: Qe. Yvrauneq Jnjemla

Antwort von Dr. Katarina Barley
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 11Mai2019

(...) Das von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn im Eiltempo durchgebrachte Gesetz fordert schon jetzt: Wenn nicht bekannt ist, dass Patientinnen und Patienten mit Hirnschädigung eine Organspende ausdrücklich abgelehnt haben, sollen die Kliniken alles tun, um eine Organspende zu ermöglichen. In der Praxis entspricht dieses Vorgehen einem Verfahren, wie es in Ländern mit Widerspruchslösung praktiziert wird. (...)

Von: Tregehq Znvre

Antwort von Dr. Katarina Barley
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) und Armut und Gesundheit in Deutschland e.V. per Post einen Apell zum im Februar 2019 erschienen Referentenentwurf zum Geordneten-Rückkehr-Gesetz aus dem Bundesinnenministerium (BMI) gesendet. Vier Punkte in diesem Entwurf sehen wir als höchst problematisch an. (...)

Von: Zrqvargm Znvam r.I.

Antwort von Dr. Katarina Barley
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) ich setze mich mit Augsburger/Innen gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution ein. Wie kann man hier in Deutschland das nordische Modell einsetzen oder zumindest eine Gesetzgebung, die Betroffene besser schützt und ihnen bessere Ausstiegsmöglichkeiten schafft? (...)

Von: Wbunaan Fgvyyre

Antwort von Dr. Katarina Barley
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Sie haben die Mietpreisbremse verschärft, gleichzeit nutzen Vermieter (hier in Bonn) Ausweichmöglichkeiten wie die Indexmiete oder die Staffelmiete, um nicht mehr an die ortsübliche Miete gekoppelt zu werden. (...)

Von: Wnqra Ubpu

Antwort von Dr. Katarina Barley
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Wann will die Sozialdemokratie anfangen, sich zu erneuern? Wenn eine sozialdemokratische Handschrift gar nicht mehr erkennbar ist? (...)

Von: Ryxr Jrlynaq

Antwort von Dr. Katarina Barley
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Wann will die Sozialdemokratie anfangen, sich zu erneuern? Wenn eine sozialdemokratische Handschrift gar nicht mehr erkennbar ist? (...)

Von: Ryxr Jrlynaq

Antwort von Dr. Katarina Barley
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Ich finde, man muss ganz bewusst anfangen, die westlichen Akzente da zu setzen, mit dem Ziel eine gewisse Befreiung vom Einfluss der Familien zu ermöglichen. Islam ist ein komplexes System und gerade die Stellung der Frau sollte gestärkt werden indem man das Kopftuch öffentlich verbietet in Schulen, Behörden, Busse usw. Wie der große Mustafa Kemal Atatürk dies bereits Anfang des 20 Jahrhundert in der Türkei eingeführt hat. (...)

Von: Fgrsnavr Xvmvan

Antwort von Dr. Katarina Barley
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) 2 davon sind mir besonders aufgefallen, auf dem einen lächeln sie mit 3 einheimischen Kindern in die Kamera und deuten an die SPD mit ihnen als Frontfrau würden sich auf europäischer Ebene besonders für einheimische Kinder einsetzen. Sie deuten damit Heimatverbundenheit und Wertekonservatives an. (...)

Von: Zvpunry Urpx

Antwort von Dr. Katarina Barley
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
70 von insgesamt
119 Fragen beantwortet
50 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Jacques Delors Institut – Berlin gemeinnützige GmbH Berlin Mitglied des Beirates Themen: Politisches Leben, Parteien seit 24.10.2017
Hochschule Trier Trier Mitglied des Kuratoriums Themen: Bildung und Erziehung seit 24.10.2017
Institut für Europäische Politik e.V. (IEP) Berlin Mitglied des Kuratoriums Themen: Europapolitik und Europäische Union seit 24.10.2017
ZDF Mainz Mitglied des Fernsehrates und des Programmausschusses Themen: Medien, Kommunikation und Informationstechnik, Medien 24.10.2017–14.01.2019
Carlo-Schmid-Stiftung Stuttgart Mitglied des Kuratoriums Themen: Politisches Leben, Parteien seit 24.10.2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung