Fragen und Antworten

Frage an
Katarina Barley
SPD

Was sagen Sie und vielmehr möchten Sie dagegen tun, als ehemalige Ministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zu dieser Entwicklung: "Frau von der Leyens Berater haben auch den Zuschnitt der Kommission verändert: Die Bereiche Wissenschaft, Forschung, Bildung & Kultur wurden zusammengestrichen und dafür eine neue Generaldirektion „Rüstung“ aufgemacht – obwohl der Vertrag von Lissabon EU-Investitionen in militärische Projekte untersagt." Aus dem Tagesspiegel, 25.11.19 (https://www.tagesspiegel.de/politik/martin-sonneborn-wirbt-fuer-moralische-integritaet-warum-ich-die-eu-kommission-ablehnen-werde/25263366.html?fbclid=IwAR1jiP2WIMViBGoSs-utHr9dKSlpHW7XE81SGTBNEzZh0XSCOQYHG1qpkWU)

Bildung und Forschung
26. November 2019
Diese Frage wurde noch nicht beantwortet

Abstimmverhalten

Nebentätigkeiten

Kunde Aktivität Absteigend sortieren Datum/ Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Jacques Delors Institut – Berlin gemeinnützige GmbH
Berlin
Deutschland
Mitglied des Beirates
Politisches Leben, Parteien
24.10.2017
ZDF
Mainz
Deutschland
Mitglied des Fernsehrates und des Programmausschusses
Medien, Kommunikation und Informationstechnik, Medien
24.10.2017
Hochschule Trier
Trier
Deutschland
Mitglied des Kuratoriums
Bildung und Erziehung
24.10.2017
Carlo-Schmid-Stiftung
Stuttgart
Deutschland
Mitglied des Kuratoriums
Politisches Leben, Parteien
24.10.2017

Über Katarina Barley

Ausgeübte Tätigkeit
MdEP
Berufliche Qualifikation
Juristin
Geburtsjahr
1968

Kandidaturen und Mandate

Abgeordnete EU-Parlament
2019 - heute

Fraktion: S&D
Eingezogen über die Wahlliste: Bundesliste
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlliste:
Bundesliste
Listenposition:
1

Kandidatin EU-Parlament
2019

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Bund
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Bund
Wahlliste:
Bundesliste
Listenposition:
1

Abgeordnete Bundestag
2017 - 2019

Fraktion: SPD
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Rheinland-Pfalz
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Trier
Wahlkreisergebnis:
33,70 %
Wahlliste:
Landesliste Rheinland-Pfalz
Listenposition:
3
Enddatum:

Kandidatin Bundestag
2017

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Trier
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Trier
Wahlkreisergebnis:
33,70 %
Wahlliste:
Landesliste Rheinland-Pfalz
Listenposition:
3

Abgeordnete Bundestag
2013 - 2017

Fraktion: SPD
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Rheinland-Pfalz
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Trier
Wahlkreisergebnis:
31,10 %
Wahlliste:
Landesliste Rheinland-Pfalz
Listenposition:
7

Kandidatin Bundestag
2013

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Trier
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Trier
Wahlkreisergebnis:
31,10 %
Listenposition:
7