Portrait von Dieter Althaus
Dieter Althaus
CDU
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Dieter Althaus zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Dieter Althaus von Greger R. bezüglich Arbeit und Beschäftigung

Sehr Geerter Herr Althaus!

Es wird immer wieder darüber gesprochen dass die Jugend aus Thüringen "Auswandert".
Nun Fragen sich die Politiker natürlich :wie kann dass sein warum nur ?

Nun ich hätte da eine Ausage:
In einem Metallbetrieb in der Kreisstadt Hilburghausen bekommt ein Facharbeiter (zb. Zerspanungsmehaniker CNC Technik) pro Monat ein Nettogehalt von 1300 € dafür muss er im 3 Schichtsystem 40 Stunden pro Woche Arbeiten.

Warum sollte er dann in Thüringen bleiben wenn er doch schon 30 km weiter Südlich in Bayern, bei einem Betrieb der die selben Teile wie der Betrieb in Hildburghausen in selber Qualität herstellt über 2200 € Netto Erhalten würde und dafür nur 37.5 Stunden Arbeiten muss und auch noch mehr Urlaub und weitere bessere Konditionen erhällt.?????

Nun zu meiner Eigentlichen Frage:

Was gedenken sie Herr Althaus, dafür zu tun besere löhne in Thüringen durchzusetzten, und so bessere perspektieven für junge Menschen zu schaffen?????

Frage von Greger R. am
Portrait von Dieter Althaus
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 9 Stunden 23 Minuten

Sehr geehrter Herr Robin,

vielen Dank für Ihre Frage vom 27. August.

Für gute Arbeit soll es auch gutes Geld geben. Allerdings ist für die unmittelbare Lohnhöhe nicht der Staat zuständig - Stichwort Tarifautonomie. Sie wissen, das alte System, in dem das so war, hat uns Unfreiheit und Armut gebracht. Das wollen wir nicht mehr. Was ich aber will, ist zweierlei:
Zum einen und vor allem werden wir weiter die Rahmenbedingungen für die Wirtschaft so gestalten, dass beste Voraussetzungen für gute, sichere und gut bezahlte Arbeitsplätze bestehen. Das reicht von Existenzgründerhilfen über Investitionsförderungen bis zu Liquiditätshilfen. Vor allem ist eine aktive Ansiedlungspolitik erforderlich; hier bringe ich mich auch sehr persönlich mit höchstem Einsatz ein. Einen positiven Einfluss auf das Lohnniveau wird sicher der künftige Fachkräftebedarf haben, den wir auch in Thüringen bereits haben. Die Unternehmen werden zunehmend um Auszubildende und um Fachkräfte konkurrieren. Das wird sich positiv auf das Lohnniveau auswirken.
Ich werde mich weiter stark dafür engagieren, dass junge Menschen in Thüringen beste Lebens- und Arbeitsbedingungen haben. Die jungen Thüringerinnen und Thüringer können sich auf mich verlassen!

Mit freundlichen Grüßen

Dieter Althaus