Fragen und Antworten

Frage an
Danyal Bayaz
DIE GRÜNEN

(...) Wie stehen Sie einer ermäßigten Grunderwerbsteuer/Grundsteuer für die erste/selbst genutzte Immobilie gegenüber (wenngleich die Zuständigkeit dieser Steuern nicht beim Bund liegen)? (...)

Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen
02. Februar 2020

(...) Bezüglich der Abgabe auf unbebaute Baugrundstücke wird ab 2025 die Grundsteuer C eingeführt. Wir befürworten diese, setzen uns aber weiterhin dafür ein, dass diese früher eingeführt wird als 2025 um direkt etwas gegen Bauspekulationen zu unternehmen. Das kann aber nur ein Teil der Instrumente gegen zu hohe Mietkosten und Immobilienpreise sein, andere Instrumente könnten sein, das Erbbaurecht konsequenter anzuwenden und in den Kommunen Ausschreibungsverfahren anzustrengen, die Grundstücke nicht an die verkauft, die das meiste Geld bieten, sondern mit dem ausgewogensten Konzept, sowohl ökologisch, aber auch sozial. (...)

Abstimmverhalten

Nebentätigkeiten

Nebentätigkeit Kunde / Organisation Interval Einkommen Erfassungsdatum Aufsteigend sortieren
Mitglied des Zukunftsrates
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 02.01.2020
Letzte Änderung am Datensatz: 02.01.2020
Kategorie: Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
Themen: Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben
Land: Deutschland
Verband der Sparda-Banken e.V.
Frankfurt/Main
Deutschland
einmalig
1.000 € bis 3.500 €
Einkommensstufe: 1
02.01.2020
Mitglied des politischen Beirates
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 02.01.2020
Letzte Änderung am Datensatz: 02.01.2020
Kategorie: Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
Themen: Medien, Kommunikation und Informationstechnik, digitale Infrastruktur, Verkehr
Land: Deutschland
IDI - Initiative Deutsche Infrastruktur e.V.
Frankfurt/Main
Deutschland
02.01.2020
Unternehmensberater (bis 30.09.2017)
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 06.02.2018
Letzte Änderung am Datensatz: 01.01.2020
Kategorie: Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat
Themen: Wirtschaft
Land: Deutschland
The Boston Consulting Group GmbH
Stuttgart
Deutschland
einmalig
7.000 € bis 15.000 €
Einkommensstufe: 3
06.02.2018

Über Danyal Bayaz

Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Berufliche Qualifikation
Promotion Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
Geburtsjahr
1983

Danyal Bayaz schreibt über sich selbst:

Mein Name ist Danyal Bayaz und ich bin gebürtiger Heidelberger. Ich fühle mich in unserer Region, der Kurpfalz, stark verwurzelt und auch wenn ich hier zu Hause bin, so ist Europa doch meine Heimat. Meine Mutter kommt aus einer deutschen Großfamilie vom Land, mein Vater hat seine Wurzeln in Istanbul. Mit Rechtspopulismus im Aufwind leben wir international in schwierigen Zeiten und auch bei uns in Deutschland versuchen einige, die Zeit zurückzudrehen. Diese Entwicklungen haben mich dazu motiviert, für den Bundestag zu kandidieren. Hauptberuflich arbeite ich als Berater mit Unternehmen an Zukunftsthemen. Jetzt möchte ich auch politisch für mehr Nachhaltigkeit in der Wirtschaft streiten.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Bundestag
2017 - heute

Fraktion: DIE GRÜNEN
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Baden-Württemberg
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Bruchsal - Schwetzingen
Wahlkreisergebnis:
8,30 %
Wahlliste:
Landesliste Baden-Württemberg
Listenposition:
12

Kandidat Bundestag
2017

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Bruchsal - Schwetzingen
Wahlkreisergebnis:
8,30 %
Wahlliste:
Landesliste Baden-Württemberg
Listenposition:
12

Kandidat Bundestag
2013

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Karlsruhe-Land
Wahlkreis:
Karlsruhe-Land
Listenposition:
14