Portrait von Daniel Freund
Daniel Freund
Bündnis 90/Die Grünen
97 %
36 / 37 Fragen beantwortet
Frage von Timo S. •

Werden Sie sich für die Erforschung von Long-COVID und ME/CFS einsetzen?

Nach aktuellen Angaben der WHO sind über 36 Millionen Menschen in Europa von Long Covid betroffen. Viele von ihnen leiden an der schweren neuroimmunologischen Erkrankung ME/CFS, die von allen chronischen Krankheiten mit die geringste Lebensqualität aufweist.

Bislang gibt es weder eine Therapie noch genügend Anlaufstellen für die Betroffenen. Neben dem individuellen Leid verursacht Long COVID auch einen immensen volkswirtschaftlichen Schaden, da viele der Betroffenen nicht mehr arbeiten können und auf Pflege angewiesen sind. Allein für Deutschland wird der wirtschaftliche Schaden im Jahr 2021 auf über 5,7 Milliarden Euro geschätzt.

Mehr Informationen zu ME/CFS finden Sie unter: https://www.mecfs.de/was-ist-me-cfs/.
Mehr Informationen zu Long-COVID finden Sie unter: https://www.mecfs.de/longcovid/

Ich freue mich auf ihre Rückmledung und stehe Ihnen auch für Rückfragen zum Thema jederzeit zur Verfügung.

Portrait von Daniel Freund
Antwort von
Bündnis 90/Die Grünen

Sehr geehrter Timo S.,

 

vielen Dank für Ihre Frage.

Ja, ich werde mich für die Erforschung von Long-COVID und ME/CFS einsetzen.

Als Grüne/EFA-Fraktion haben wir uns bereits im Juli, als der Bericht des Sonderausschusses “COVID-19-Pandemie, Erfahrungen und Empfehlungen für die Zukunft“ abgestimmt wurde, dafür eingesetzt, die Situation von Betroffenen mit in den Bericht aufzunehmen.

Mit freundlichem Gruß,
Daniel Freund

Was möchten Sie wissen von:
Portrait von Daniel Freund
Daniel Freund
Bündnis 90/Die Grünen