Fragen und Antworten

Über Daniel Baldy

Ausgeübte Tätigkeit
Lehrer
Berufliche Qualifikation
Lehramtsstudium Geschichte, Katholische Religion & Sozialkunde
Wohnort
Münster-Sarmsheim
Geburtsjahr
1994

Daniel Baldy schreibt über sich selbst:

Daniel Baldy

Geboren bin ich 1994 in Bingen und aufgewachsen in Münster-Sarmsheim. Dort engagiere ich mich seit meinem 16. Lebensjahr politisch. Als Schülersprecher am Binger Stefan-George-Gymnasium durfte ich bereits früh Verantwortung übernehmen und Ansprechpartner für meine Mitschüler:innen sein. Nach meinem Abitur studierte ich an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz von 2013 bis 2020 Geschichte, katholische Religion und Sozialkunde für das Lehramt an Gymnasien. Das dazugehörige Referendariat habe ich diesen Sommer abgeschlossen. 

Meinen Bildungsweg habe ich lange als selbstverständlich wahrgenommen. Doch das ist er leider nicht. Meine Eltern haben beide nicht studiert. Für junge Menschen wie mich bedeutet das in Deutschland immer noch einen Nachteil: Lediglich jedes vierte Arbeiterkind erlangt die Hochschulreife, während Kinder von Akademikern in drei von vier Fällen diesen Abschluss schaffen.

Das Einkommen der Eltern und die eigenen Bildungschancen sind in Deutschland leider so eng verknüpft, wie in kaum einem anderen westlichen Land. Diese Erkenntnis hat dazu beigetragen, dass ich 2011 in die SPD eingetreten bin. In der Fraktion der Verbandsgemeinde Rhein-Nahe und in verschiedenen anderen kommunalpolitischen Ämtern setze ich mich seitdem für die Menschen vor Ort ein.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Bundestag 2021 - 2025
Aktuelles Mandat

Fraktion: SPD
Eingezogen über den Wahlkreis: Mainz
Mandat gewonnen über
Wahlkreis
Wahlkreis
Mainz
Wahlkreisergebnis
24,00 %
Wahlliste
Landesliste Rheinland-Pfalz
Listenposition
5

Kandidat Bundestag Wahl 2021

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Mainz
Wahlkreis
Mainz
Wahlkreisergebnis
24,90 %
Wahlliste
Landesliste Rheinland-Pfalz
Listenposition
5