Fragen und Antworten

Bundestag Wahl 2017
Frage an
Charlotte Schneidewind-Hartnagel
DIE GRÜNEN

Guten Tag....ich habe folgende Fragen an sie und ihrer Partei. Schon jetzt vielen Dank für ihre Antworten.

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
10. August 2017

(...) Um Altersarmut entgegenzuwirken, muss sich also sowohl in den Lohnverhältnissen als auch beim Rentenbezug etwas ändern. Wir wollen eine Garantierente einführen, die ein Mindestniveau in der Rentenversicherung einführt. Die Garantierente ist steuerfinanziert und wird über dem Grundsicherungsniveau liegen. (...)

Abstimmverhalten

Über Charlotte Schneidewind-Hartnagel

Ausgeübte Tätigkeit
Journalistin
Berufliche Qualifikation
Diplom-Betriebswirtin
Geburtsjahr
1953

Aktuelle Politische Ziele von Charlotte Schneidewind-Hartnagel:
Abgeordnete Bundestag

Kandidaturen und Mandate

Abgeordnete Bundestag
Mitglied des Parlaments 2019 - heute

Fraktion: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Odenwald - Tauber
Wahlkreis:
Odenwald - Tauber
Wahlkreisergebnis:
6,90 %
Wahlliste:
Landesliste Baden-Württemberg
Listenposition:
15
Startdatum:

Kandidatin Bundestag Wahl 2017

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Odenwald - Tauber
Wahlkreis:
Odenwald - Tauber
Wahlkreisergebnis:
6,90 %
Wahlliste:
Landesliste Baden-Württemberg
Listenposition:
15

Abgeordnete Baden-Württemberg 2011 - 2016

Fraktion: DIE GRÜNEN
Eingezogen über die Wahlliste:
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Sinsheim

Kandidatin Baden-Württemberg Wahl 2011

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Sinsheim
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Sinsheim

Kandidatin Bundestag Wahl 2009

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Rhein-Neckar
Wahlkreis:
Rhein-Neckar
Wahlkreisergebnis:
10,60 %
Listenposition:
13

Kandidatin Baden-Württemberg Wahl 2006

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Sinsheim
Wahlkreis:
Sinsheim
Wahlkreisergebnis:
10,50 %