Dr. Carsten Brodesser
Carsten Brodesser
CDU
96 %
27 / 28 Fragen beantwortet
Frage von Felix S. •

Wie stehen Sie dazu das die Deutsche Bahn keine Sparpreise mehr am Automaten verkauft? Werden Sie aktiv, damit Sparpreise wieder an jedem Bahnhofsautomaten erworben werden können?

Früher gab es in jeder Stadt eine od. mehrere Fahrkartenausgaben. Diese wurden, von größeren Bahnhöfen abgesehen, fast alle geschlossen mit dem Hinweis, dass man alles am Automaten bekommt, der 24-Stunden auf hat. Als ich mir jetzt Fahrkarten für den Urlaub buchen wollte, musste ich feststellen, dass die Automaten keine Sparpreise mehr ausgeben. Dabei sollen doch die Sparpreise es ermöglichen lang planbare Fahrten günstig zu machen oder die Reise in weniger ausgelastete Züge zu legen. Ich hole mir die Sparpreise meist am Abend, da die Suche nach günstigen Tarifen durchaus was länger dauern kann. Es kann nicht im Interesse der DB sein, dass jetzt alle Automatennutzer die Fahrkartenausgaben blockieren, wenn die da ein Dutzend Wegstrecken abklären, wie man am Günstigsten zum Ziel kommt. Und es dürfte gegen die Verkehrswende sein, da sich wieder mehr für den PKW entscheiden. Muss die DB nicht für alle analog nutzbar sein? Darf es den Zwang zur Abgabe von Kontaktdaten geben beim Kauf?

Dr. Carsten Brodesser
Antwort von
CDU

Sehr geehrter Herr S.,

vielen Dank, dass Sie sich erneut an mich wenden. Es freut mich, dass Sie sich für die Gruppe der Menschen einsetzen, die besonders günstige Tickets weiterhin an Automaten kaufen wollen.

Obgleich laut der Deutschen Bahn so gut wie alle Kundinnen und Kunden mittlerweile ihre Tickets digital erwerben, finde ich, dass die Option, spontan ein Ticket am Automaten erwerben zu können, auch weiterhin möglich sein sollte. Deshalb ist es gut, dass die sogenannten „Flextickets“ der Deutschen Bahn auch weiterhin beim Automaten zum Kauf bereitstehen.

Die genauen Gründe, weswegen die Bahn die Sparpreise nur digital ermöglicht, kann ich nicht beurteilen. Ich werde allerdings den zuständigen verkehrspolitischen Sprecher meiner Fraktion über die Thematik informieren.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Carsten Brodesser

Was möchten Sie wissen von:
Dr. Carsten Brodesser
Carsten Brodesser
CDU