Portrait von Britta Oellers
Britta Oellers
CDU

Frage an Britta Oellers von Naarterg Enmobefrx bezüglich Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen

19. April 2017 - 18:17

Ich möchte wissen, wie die Stadt in naher Zukunft seniorengerechte Wohnungen bauen wird und wie diese auch tatsächlich durch die Senioren mit durchschnittlich guter Rente bezahlbar sind, Gibt es in diesem Bereich vielleicht auch einen sozialverträglichen Wohnungsbau oder bleiben diese Wohnungen, wenn sie dann gebaut sind, nur der Oberschicht vorbehalten?

Frage von Naarterg Enmobefrx
Antwort von Britta Oellers
23. April 2017 - 20:50
Zeit bis zur Antwort: 4 Tage 2 Stunden

Sehr geehrte Frau Enmobefrx,

vielen Dank für Ihre Frage. Ich stimme Ihnen zu, dass wir in Krefeld und sicherlich auch in anderen Städten noch Bedarf haben. Für Krefeld kann ich Ihnen mitteilen, dass die Wohnstätte Krefeld in diesem Bereich sehr aktiv ist und barrierefreie Wohnungen neu in Oppum, Linn und Gartenstadt anbietet. Natürlich wäre es noch hilfreich, wenn weitere Bauträger Wohnungen anbieten, die finanzierbar sind. Interessant finde ich auch Seniorenwohnungen die in der Nähe eines Seniorenheimes sind und je nach Bedarf und Gesundheitszustand Leistungen hinzugebucht werden können.

Mit freundlichen Grüßen
Britta Oellers