Alle Fragen in der Übersicht

(...) Hier bei uns im Rheinland leiden sehr Viele unter dem Menschen unwürdigen Bahnlärm, den Sie Frau Haas oben auf dem Berg nicht wahrnehmen, der jedoch hier unten im Rheintal viele Menschen bis zum Wahnsinn treibt. Menschen werden mehrmals in der Nacht aus dem Schlaf gerissen, Schlafentzug ist Folter, wer lässt diese Art der Folter weiter zu? (...)

Von: Senam Oervgraonpu

Antwort von Birgit Haas
SPD

(...) Ich war bereits bei den Dienstags-Demos in Neuwied. Zudem war ich bei Terminen gegen Bahnlärm mit Detlef Pilger, MdB, und stehe mit ihm in engem Kontakt ebenso mit Roger Lewentz, auf dessen Initiative hin sich die Länder Rheinland-Pfalz und Hessen sowie der Bund gemeinsam für eine Halbierung des Bahnlärms bis 2020 ausgesprochen haben. Ich finde aber auch Ihre Initiative und die Ihrer Mitstreiter sehr gut-alles was hilft, die lärmgeplagten Mitbürger, ob an der Rheinschiene, an der A3 oder auch bei uns auf dem Berg, zu unterstützen. (...)

10März2016

(...) Sehr geehrte Frau Haas, wie stehen Sie persönlich zu den Windenergieplanungen auf dem Asberg / VG Unkel? (...)

Von: Ryvfnorgu Oeöfxnzc

Antwort von Birgit Haas
SPD

(...) von den einst 16 geplanten Windrädern auf dem Asberg sind gemäß Gutachten noch 5 übrig geblieben. Weil seltene und sogar bedrohte Tierarten auf dem Asberg gefunden wurden, hat sich nach Gutachtereinschätzung die für einen Windpark geeignete Fläche stark reduziert. Nach Darstellung der Experten ist zwar ein Windpark möglich. (...)

# Soziales 10März2016

(...) Sehr geehrte Frau Haas, wie stehen Sie persönlich zur Einführung der Ehrenamtskarte in der VG-Rengsdorf? (...)

Von: Ryvfnorgu Oeöfxnzc

Antwort von Birgit Haas
SPD

(...) Was wären wir ohne die Unterstützer und Kümmerer? Die Ehrenamtskarte ist ein Instrument zur Würdigung dieses Engagements von Bürgerinnen und Bürgern. (...)

(...) Warum geben Sie in der Einwohnerfragestunde die Auskunft, das Planfeststellungsverfahren für den Bau der Ortsumgehung sei in Vorbereitung während Sie selbst mit Bebauungsplänen (von denen einer bereits beschlossen ist) für Teilabschnitte des Vorhabens genau dieses Planfeststellungsverfahren verhindern oder vermeiden wollen? (...)

Von: Ureoreg Xeboo

Antwort von Birgit Haas
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Wirtschaft 9März2016

(...) Kommunalreform Waldbreitbach/ Rengsdorf Wie stehen Sie persönlich zu einer Kommunalreform Waldbreitbach/ Rengsdorf? Verhindern die hohen Investitionen für das Schwimmbad in Hausen die Fusion seitens der VG-Rengsdorf? (...)

Von: Ryvfnorgu Oeöfxnzc

Antwort von Birgit Haas
SPD

(...) Anders als die VG Waldbreitbach. Es wurden im Hinblick auf mögliche Fusionspartner Gutachten gefertigt, die unter anderem auch einen möglichen Zusammenschluss der Verbandsgemeinden Rengsdorf und Waldbreitbach betrafen. Dieses Gutachten wurde auch den Ortsgemeinden in der Verbandsgemeinde Rengsdorf seinerzeit zur Verfügung gestellt. (...)

%
4 von insgesamt
5 Fragen beantwortet
1 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.