Arnold Vaatz
CDU

Frage an Arnold Vaatz von Ubsznaa Tüagre bezüglich Verbraucherschutz

19. August 2009 - 12:47

Sehr geehrter Herr Vaatz,

was werden Sie als ehemaliger Bürgerrechtler tun, damit in Sachsen nach der Landtagswahl nicht das höchste Amt des Landtagspräsidenten oder der Präsidentin von ehemaligen Block-CDU-Funktionären besetzt wird?

Mit freundlichen Grüßen
Günter Hofmann

Frage von Ubsznaa Tüagre
Antwort von Arnold Vaatz
21. August 2009 - 12:33
Zeit bis zur Antwort: 1 Tag 23 Stunden

Sehr geehrter Herr Hofmann,

ich habe als Bundestagsabgeordneter keinen Einfluss auf das Abstimmungsverhalten von Fraktionen im Sächsischen Landtag. Nur die Landtagsabgeordneten sind berechtigt, den Präsidenten des Landtages zu wählen.

Mit freundlichem Gruß
Arnold Vaatz