Profilbild
Anna Nguyen
AfD
100 %
/ 8 Fragen beantwortet
Frage von Felix N. •

Wíe ist der umgang mit behinderten Werkstätten geplant sollte die AFD mal den kanzler oder die kanzlerin stellen?

ich frage mich dies bezüglich selbst da ich selber betroffen bin da ich wender für die 1 Arbeitsmarkt noch den 2 arbeitmarkt geeigent bin 1 bin ich zulangsam und für WErkstätten bin ich zu gut wie will die afd das ändern ich finde leider zu diesem bezug keiner lei aufschlüsse wender im EU wahlprogramm noch im hessichen Wahlprogramm was dazu

Profilbild
Antwort von
AfD

Die Belange behinderter Menschen haben für unsere Partei eine hohe Priorität. Dementsprechend stehen wir für die gezielte Förderung dieses Personenkreises. Die Forderung der Vereinten Nationen, behinderten Kindern Teilhabe am Bildungssystem zu garantieren, ist in Deutschland bereits erfüllt. Kinder mit besonderem Förderbedarf erhalten in der Förderschule eine umfassende Unterstützung, die die Regelschule nicht leisten kann. Auch im Falle der Behindertenwerkstätten bekennen wir uns zur Aufrechterhaltung eines hohen Förderungsniveaus. Dies beinhaltet auch, dass Behinderte die Möglichkeit haben, entsprechend ihrer jeweiligen Potentiale in den Werkstätten eingesetzt zu werden. Dies kann auch die schrittweise Heranführung an den 2. Arbeitsmarkt beinhalten. Grundsätzlich streiten wir dafür, dass die Entlohnung in den Behindertenwerkstätten verbessert wird, damit die dort geleistete Arbeit ihre Anerkennung findet. Weiterhin unterstützt unsere Fraktion im Hessischen Landeswohlfahrtsverband die Förderung und den Ausbau von behindertengerechten Arbeitsplätzen in hessischen Betrieben, um die Möglichkeiten der gesellschaftlichen Eingliederung weiter auszubauen. Für weitere Fragen stehen Ihnen unsere Fraktionsmitglieder im Hessischen Landeswohlfahrtsverband unter geschaeftsfuehrung@afd-lwv-hessen.de gerne zur Verfügung.  

 

Was möchten Sie wissen von:
Profilbild
Anna Nguyen
AfD