Fragen und Antworten

Frage an
Anja Karliczek
CDU

(...) So muss es auch endlich mit den Abiturprüfungen geschehen. Lösungsansätze, wie das Durchschnittsabitur gibt es bereits und sie liegen mehr als nahe. Denn inwieweit kann die Regierung bitte diese zusätzliche Last des Abiturs auf hunderttausende Schüler bundesweit weiterhin begründen und uns zumuten? (...)

Bildung und Erziehung
25. März 2020

(...) Fragen der Schulinhalte und Prüfungen liegen in der jeweiligen Länderkompetenz. Wir sind bemüht, ein einheitliches Vorgehen unter den Bundesländern abzustimmen. Aber aufgrund der regionalen Unterschiede und Bedarfe ist dies nicht immer möglich. Bitte richten Sie sich daher an ihr Landes-Schulministerium. (...)

Frage an
Anja Karliczek
CDU

(...) Deshalb habe ich 2 Fragen an Sie: 1.Sind Sie der Meinung, dass dauerstrahlende, nicht abschaltbare WLAN-Router in allen Klassenräumen an allen hamburger weiterführenden Schulen keine Gesundheitsgefahr für Kinder und Schulpersonal darstellen? 2.Ist die Einführung von 5G in der Hafencity (Hamburg Modellregion! für 5G) ohne Technikfolgenabschätzung und ohne Einhaltung des Vorsorgeprinzips für Sie kein Gesundheitsrisiko für die sich dort aufhaltenden Menschen? (...)

Gesundheit
20. Februar 2020

Die gesundheitlichen Folgen von Strahlenbelastung werden regelmäßig wissenschaftlich untersucht. Da es um den gesundheitlichen Schutz geht, werden jegliche Hinweise ernst genommen und in enger Kooperation zwischen dem Bundesgesundheitsministerium und dem Ministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit – hier liegt die Federführung – geprüft. Das Bundesamt für Strahlenschutz, welches im Geschäftsbereich des Ministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit liegt, bündelt Kompetenzen im Bereich des Strahlenschutzes. Ausführliche Informationen zur Wirkung der von Ihnen angesprochenen, hochfrequenten Strahlung, finden Sie auf den jeweiligen Websites und unter den folgenden Links:

Frage an
Anja Karliczek
CDU

(...) Sehr geehrte Frau Karliczek, die Virtuelle Akademie Nachhaltigkeit (VA-BNE) ist eine fächerübergreifende online-Plattform mit frei verfügbaren Video-Vorlesungen zu Nachhaltigkeitsthemen (s. https://www.va-bne.de/). (...)

Bildung und Forschung
29. Januar 2020

(...) wie Sie selbst schreiben, ist dies eine Entscheidung, die im Ministerium getroffen wurde. Sie sind somit im Abgeordnetenbüro des Deutschen Bundestages leider falsch adressiert. Bitte richten Sie Ihre Anfragen an das zuständige Ministerium. (...)

Frage an
Anja Karliczek
CDU

(...) da ich dieses Problem jetzt schon mehrfach selbst erlebt und in meinem Umfeld mitbekommen habe, stellt sich mir folgende Frage: Wie kann es sein, dass man als BAföG-Empfänger dafür bestraft wird, sich innerhalb eines Bewilligungszeitraums eine Einkommensquelle zu schaffen? (...)

Bildung und Forschung
28. Januar 2020

(...) vielen Dank für Ihre Anfrage. Alle Informationen zu Rechtsgrundlagen, Möglichkeiten des Zuverdienstes, Förderungsarten und die Höhe der Förderungen finden Sie hier: https://www.xn--bafg-7qa.de/de/foerderungsarten-und-foerderungshoehe-373.php (...)

Abstimmverhalten

Nebentätigkeiten

Kunde Aktivität Absteigend sortieren Datum/ Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
VolkswagenStiftung
Hannover
Deutschland
Stellv. Vorsitzende des Kuratoriums
Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen, Verkehr
24.10.2017

Über Anja Karliczek

Ausgeübte Tätigkeit
Bundesministerin für Bildung und Forschung, MdB, Parlamentarische Geschäftsführerin der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag
Berufliche Qualifikation
Diplom-Kauffrau
Geburtsjahr
1971

Kandidaturen und Mandate

Abgeordnete Bundestag
2017 - heute

Fraktion: CDU/CSU
Eingezogen über den Wahlkreis: Steinfurt III
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Steinfurt III
Wahlkreisergebnis:
44,80 %
Wahlliste:
Landesliste Nordrhein-Westfalen
Listenposition:
11

Kandidatin Bundestag
2017

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Steinfurt III
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Steinfurt III
Wahlkreisergebnis:
44,80 %
Wahlliste:
Landesliste Nordrhein-Westfalen
Listenposition:
12

Abgeordnete Bundestag
2013 - 2017

Fraktion: CDU/CSU
Eingezogen über den Wahlkreis: Steinfurt III
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Steinfurt III
Wahlkreisergebnis:
47,90 %
Wahlliste:
Landesliste Nordrhein-Westfalen
Listenposition:
15

Kandidatin Bundestag
2013

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Steinfurt III
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Steinfurt III
Wahlkreisergebnis:
47,90 %
Listenposition:
15