Einsatz für Dresden
Albrecht Pallas
SPD
75 %
/ 4 Fragen beantwortet

Frage an Albrecht Pallas von Svenja M. bezüglich Frauen

Eine ganz einfache Frage. Wie wichtig ist Ihnen ein neues sächsisches Gleichstellungsgesetz, wenn sie die Chance erhalten wieder in eine Koalition einzutreten? Würden Sie das Thema "opfern"?

Frage von Svenja M. am
Thema
Einsatz für Dresden
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 4 Tage 20 Stunden

Ein modernes Gleichstellungsgesetz hat unsere Ministerin Petra Köpping gemeinsam mit dem Gleichstellungsbeirat erarbeitet. Es wurde aber durch die CDU in dieser Form nicht mitgetragen, stattdessen sollte es noch hinter das bestehende Frauenfördergesetz zurückfallen. Das Gesetz wurde blockiert, obwohl wir es bereits gemeinsam im Koalitionsvertrag vereinbart hatten. Das Gesetz ist nun aber in einer Entwurfsfassung von Petra Köpping und dem Gleichstellungsbeirat schon da. Wir wollen es verabschieden und wir werden es auch nicht „opfern“.

Sebastian Storz
Mitarbeiter im Wahlkreisbüro

Was möchten Sie gerne wissen von:
Einsatz für Dresden
Albrecht Pallas
SPD