Fragen und Antworten

Über Achim Weidner

Geburtsname
Bender
Ausgeübte Tätigkeit
Datenschutzbeauftragter, IT-Beratung
Berufliche Qualifikation
Kaufmann für Internet und Datenschutzservice
Wohnort
Rüsselsheim am Main
Geburtsjahr
1959

Achim Weidner schreibt über sich selbst:

Portrait von Achim Weidner

Achim Weidner. Geboren 1959 in Merzhausen / Ts.

  • Beruf: Feinmechaniker
  • Zweiter Bildungsweg (Leistungskurse: Deutsche, Physik)
  • Jurastudium
  • Gründung der Medialab Internet Agentur 1995
  • Zertifizierung Universität Oldenburg C3L (Internetrecht, Datenschutzrecht, Internetstrafrecht)
  • Social Media Manager IHK
  • Langjährige kommunalpolitische Erfahrung als Stadtverordneter in Rüsselsheim am Main (Ausschussvorsitz Umweltausschuss, Kultur-, Schul- und Sportausschuss). Mitglied im Vorstand des Gewerbeverein Rüsselsheim 1888 e.V. und Mitglied der IHK-Vollversammlung (Ausschuss für Industrie, Forschung und Innovation
  • Vorsitzender der "Drei Gewinnt" Förderverein zur Unterstützung der Fernostaktivitäten der Städte Rüsselsheim am Main, Raunheim und Kelsterbach
  • Referenz VHS Rüsselsheim (Schwerpunkte Gesellschaft und Technologie mit Vortragsthemen über KI, Roboter, Atomforschung, Teilchenbeschleuniger, Digitalisierung, Silicon Valley, Neue Seidenstraße etc.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Bundestag Wahl 2021

Angetreten für: FREIE WÄHLER
Wahlkreis: Groß-Gerau
Wahlkreis
Groß-Gerau
Wahlkreisergebnis
2,70 %

Politische Ziele

1.) Der Schwerpunkt meiner parlamentarischen Arbeit würde auf dem Gebiet von Forschung und Innovation und der Wirtschaft liegen. Hier würde ich meine Erfahrungen als Mitglied des Gewerbeverein Rüsselsheim von 1888 e.V. https://www.gv1888.de #GV1888gehtvoran und aus der Arbeit in der Industrie- und Handelskammer IHK Darmstadt Rhein-Main-Neckar https://www.darmstadt.ihk.de (Ausschuss für Industrie, Forschung und Innovation) einbringen.

2.) Auch das Thema Flugverkehr und Fluglärm würde ich mit auf meine Agenda setzen. Als Rüsselsheimer liegt mein Wahlkreis in der Einflugschneisse des Rhein-Main-Flughafens.

3.) #Klimakultur #Klimaistblau // In Verbindung mit den Positionen zu 1. und 2. gehört auch der Klimaschutz zum integralen Ansatz. Denn hier müssen Recht, Technologie und ein neuer Gesellschaftsvertrag formuliert werden.