Ausschuss für Kultur und Medien

Der Ausschuss für Kultur und Medien ist zuständig für alle Beratungsgegenstände, die sich nach dem Wortlaut oder inhaltlich mit der Kultur und den Künsten, aber auch mit den staatlichen Archiven, der Denkmalpflege, den Schauspielhäusern und Theatern etc. befassen. Die Medienpolitik setzt sich sowohl mit den klassischen Medien wie Rundfunk und Fernsehen, aber auch mit dem gesellschaftlichen Wandel im Zusammenhang mit der Entwicklung der Neuen Medien auseinander. Auf Seiten der Landesregierung ressortiert der Bereich Kultur im Ministerium für Wissenschaft und Kultur, die Medienpolitik in der Staatskanzlei.