Frage an Ulrike Scharf von Thvqb Ynatrafgüpx bezüglich Umwelt

31. Januar 2017 - 06:57

Sehr geehrte Frau Staatsministerin Scharf,

Sie sind bekanntlich u.A. die für Atomaufsicht in Bayern verantwortliche Ministerin. Ebenfalls bekanntlich ist beim Forschungsreaktor FRM-2 in Garching eine absolut atypische und für kerntechnische Anlagen m.E. inakzeptable Korrosion des gesamten Reaktorbeckens, die bereits kurz nach der Inbetriebnahme 2004 von der BAM diagnostiziert wurde, vorhanden: http://frm2.de/cms/upload/BAM_Rost_27.7.2006.pdf (siehe hierzu auch die Stellungnahme des Umweltinstitut München e.V.: http://frm2.de/cms/upload/Stadtgespr_Rost_im_Reaktor_Juli_11_00000.pdf ). Zum Vergleich: So sah das Reaktorbecken vor der Inbetriebnahme des FRM-2 im März 2004 aus: http://cdn.frm2.tum.de/fileadmin/stuff/information/documents/20140328_F… (siehe das Bild auf S. 15).
Leider ingnorieren Sie bis heute meine diesbezüglichen Fragen (siehe hier auf S. 1 und 4).

Meine heutigen Fragen:
- Erhielten Sie von irgendwem die Weisung, meine diesbezüglichen Fragen zu ignorieren? Bekanntlich wurde der FRM-2 vom TÜV Süddeutschland (im Auftrag Ihres Ministeriums) bautechnisch überwacht und freigegeben und im Stiftungsbeirat des TÜV Süd sitzt bis heute u.A. der oberste Repräsentant des Betreibers des FRM-2 (Technische Universität München), nämlich Prof.Dr.Dr.hc.mult. Wolfgang Anton Herrmann: https://www.tum.de/die-tum/die-universitaet/hochschulpraesidium/ und http://www.tuev-sued.de/tuev-sued-konzern/tuev-sued-gruppe/unternehmens…
- Teilen Sie meine Ansicht, dass hier ein Interessenkonflikt vorliegt, weil keine klare Trennung von Gutachterorganisation TÜV Süd (im Auftrag Ihres Ministeriums) und dem Betreiber des Garchinger Forschungsreaktors (TUM) vorliegt?
- Wie lösen Sie diesen m.E. inakzeptablen Interessenkonflikt?

Unter Verweis auf das bayer. Umweltinformationsgesetz ( http://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayUIG/true ) erwarte ich Ihre baldige Antwort.

MfG
Dipl.-Ing.(FH) Guido Langenstück, Eching

Frage von Thvqb Ynatrafgüpx

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.