Kandidat WK 17 Erzgebirge1
Torsten Gahler
AfD

Frage an Torsten Gahler von Ubefg Whuyrznaa bezüglich Familie

05. April 2021 - 14:13

Sie stehen für die Förderung der Familie und deren Zukunft. Wie stimmten Sie im Sächs. Landtag, als es darum ging, unseren Freistaat mit zusätzlichen 6,7 Milliarden € zu verschulden, wohl wissend als Finanzbeamter im Höheren Dienst, dass dies vor der Kulisse einer zerstörten Wirtschaft und Russland-Sanktionen geschieht?

Frage von Ubefg Whuyrznaa
Antwort von Torsten Gahler
05. April 2021 - 18:03
Zeit bis zur Antwort: 3 Stunden 50 Minuten

Sehr geehrter Herr Juhlemann, vielen Dank für Ihre Frage.

Sie vermischen in Ihrer Frage Falschaussagen und Innen- und Außenpolitik.

Erstens war ich nicht im höheren Dienst. Zweitens haben wir als Fraktion geschlossen für die mögliche höhere Verschuldung gestimmt. Eine mögliche Insolvenzwelle der Unternehmen und Kommunen hat uns zu dieser Entscheidung geführt. Sie hätten den Weg auch abkürzen können und Ihren Parteifreund Dornau fragen können. Die Russlandsanktionen lehnen wir als schädlich ab und befürworten ein gutes Verhältnis gen Osten, aber auch gen Norden, Süden und Westen.

Mit freundlichen Grüßen

Torsten Gahler