Fragen und Antworten

Frage an
Thomas Spies
SPD

Sehr geehrter Herr Dr. Spies,

Recht
09. November 2013

(...) Vermutlich wäre eine Petition an den thüringischen Landtag das beste Mittel für Sie. Erlauben Sie aber zugleich den Hinweis, dass Handeln der Gerichte (soweit es in Ihrem Fall auch um Gerichtsentscheidungen geht) aufgrund der verfassungsrechtlich zwingenden Gewaltenteilung und der Unabhängigkeit der Justiz nicht durch Parlamente oder Regierungen unmittelbar überprüft werden kann. (...)

Abstimmverhalten

Über Thomas Spies

Ausgeübte Tätigkeit
Arzt, Marburg
Berufliche Qualifikation
Arzt
Geburtsjahr
1962

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Hessen
2013 - 2015

Fraktion: SPD
Eingezogen über den Wahlkreis: Marburg-Biedenkopf II
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Marburg-Biedenkopf II
Wahlkreisergebnis:
42,30 %
Enddatum:

Kandidat Hessen
2013

Angetreten für: SPD
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Marburg-Biedenkopf II
Wahlkreisergebnis:
42,30 %

Abgeordneter Hessen
2009 - 2013

Fraktion: SPD
Eingezogen über den Wahlkreis: Marburg-Biedenkopf II
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Marburg-Biedenkopf II
Wahlkreisergebnis:
38,00 %

Kandidat Hessen
2009

Angetreten für: SPD
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Marburg-Biedenkopf II
Wahlkreisergebnis:
38,00 %

Kandidat Hessen
2007

Angetreten für: SPD
Wahlkreis:
Marburg-Biedenkopf II
Listenposition:
24