Fragen und Antworten

Bundestag Wahl 2021
Rote kurze Haare, lächelnd, schwarzer Blazer und schwarzes T-Shirt mit V-Ausschnitt, kleine hängende Ohrringe mit weißer Kugel
Frage an
Susanne Ferschl
DIE LINKE

Abstimmverhalten

Nebentätigkeiten

Nebentätigkeit Kunde / Organisation Interval Einkommen Erfassungsdatum Aufsteigend sortieren
Freigestelltes Betriebsratsmitglied - Abfindung (bis 31.08.2019)
Einkommen im Jahr 2019
Erfasst für Mandate: Bundestag 2017 - 2021
Erfasst am: 10.10.2019
Letzte Änderung am Datensatz: 10.10.2019
Kategorie: Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat
Themen: Landwirtschaft und Ernährung
Land: Deutschland
Nestlé Deutschland AG
Frankfurt/Main
Deutschland
einmalig
150.000 € bis 250.000 €
Einkommensstufe: 9
10.10.2019
Vorsitzende des Vorstandes
Erfasst für Mandate: Bundestag 2017 - 2021
Erfasst am: 23.01.2018
Letzte Änderung am Datensatz: 10.10.2019
Kategorie: Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
Themen: Arbeit und Beschäftigung, Landwirtschaft und Ernährung
Land: Deutschland
Gewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten
Region Allgäu, Kempten
Deutschland
23.01.2018
Freigestelltes Betriebsratsmitglied (bis 31.08.2019)
Erfasst für Mandate: Bundestag 2017 - 2021
Erfasst am: 23.01.2018
Letzte Änderung am Datensatz: 11.06.2020
Kategorie: Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat
Themen: Landwirtschaft und Ernährung
Land: Deutschland
Nestlé Deutschland AG
Frankfurt/Main
Deutschland
monatlich
1.000 € bis 3.500 €
Einkommensstufe: 1
23.01.2018
Mediatorin & Business Coach (bis 31.12.2018)
Erfasst für Mandate: Bundestag 2017 - 2021
Erfasst am: 23.01.2018
Letzte Änderung am Datensatz: 11.06.2020
Kategorie: Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat
Themen: Wirtschaft
Land: Deutschland
Conciliant Coaching & Beratung
Kaufbeuren
Deutschland
23.01.2018

Über Susanne Ferschl

Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Berufliche Qualifikation
Chemielaborantin, Business Coach, Mediatorin
Geburtsjahr
1973

Susanne Ferschl schreibt über sich selbst:

Rote kurze Haare, lächelnd, schwarzer Blazer und schwarzes T-Shirt mit V-Ausschnitt, kleine hängende Ohrringe mit weißer Kugel

Ich weiß, was es heißt im Betrieb zu arbeiten. Schon zu Beginn meiner Ausbildung zur Chemielaborantin im Nestlé Werk in Biessenhofen wurde mir klar: nur wenn man sich einbringt, kann man etwas verändern. Deswegen habe ich mich als Jugend- und Auszubildendenvertreterin und danach als Betriebsrätin und Betriebsratsvorsitzende engagiert. Später auch als Gesamtbetriebsratsvorsitzende der Nestlé Deutschland AG und was damit für ca. 10.000 Kolleg*innen verantwortlich. 

                                                                                                                                                                                                      Die gewerkschaftliche Anbindung meiner betrieblichen und jetzt auch meiner politischen Arbeit ist und war mir immer wichtig, deswegen bin ich nach wie vor Mitglied meiner Gewerkschaft NGG. Für eine aktive Parteimitgliedschaft entschied ich mich erst relativ spät. Ich habe für den Deutschen Bundestag kandidiert, um die politischen Rahmenbedingungen zu verändern, an deren Grenzen ich als Betriebsrätin immer wieder gestoßen bin. Im Bundestag bin ich eine der wenigen mit betrieblichem Hintergrund und kann diese Erfahrung immer wieder einbringen, auch in meiner Funktion als stellvertretende Fraktionsvorsitzende, verantwortlich für Arbeit, Soziales und Gesundheit.  

                                                                                                                                      In meiner Freizeit reise ich gerne, insbesondere in einem kleinen Campingbus und genieße so oft wie möglich die Schönheit der Berger und Natur.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordnete Bundestag 2021 - 2025
Aktuelles Mandat

Fraktion: DIE LINKE
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Bayern
Mandat gewonnen über
Wahlliste
Wahlkreis
Ostallgäu
Wahlkreisergebnis
3,40 %
Wahlliste
Landesliste Bayern
Listenposition
3

Kandidatin Bundestag Wahl 2021

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis: Ostallgäu
Wahlkreis
Ostallgäu
Wahlkreisergebnis
3,40 %
Erhaltene Personenstimmen
6667
Wahlliste
Landesliste Bayern
Listenposition
3

Politische Ziele

Gute Arbeitsbedingungen und faire Löhne: Dazu müssen Werkverträge, Leiharbeit und sachgrundlose Befristungen abgeschafft und Tarifverträge gestärkt werden. Der Mindestlohn muss auf 13 Euro erhöht werden.      

                                                                                                                                                                                                                                                    Ein starker Sozialstaat mit gut ausgestatteten Sozialversicherungssystemen: Eine Renten- und Gesundheitsversicherung, in die alle entsprechend ihres Einkommens einbezahlen, auch Selbständige, Politiker*innen und Beamte. Einer Verlängerung der Lebensarbeitszeit erteile ich eine klare Absage!

                                                                                                                                                                                                                                                                                Ein solidarisches Gesundheits- und Pflegesystem: Abschaffung der Fallpauschalen in Krankenhäusern und der pflegebedingten Eigenanteilen in der Altenpflege. Eine gesetzliche Personalbemessung und bessere Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        Soziale Gerechtigkeit: Ein Steuersystem, das Einkommen aus Arbeit entlastet und Einkommen aus Vermögen belastet. Zur Finanzierung der Krisenkosten fordere ich eine einmalige Vermögensabgabe für Superreiche!

Abgeordnete Bundestag 2017 - 2021

Fraktion: DIE LINKE
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Bayern
Mandat gewonnen über
Wahlliste
Wahlkreis
Ostallgäu
Wahlkreisergebnis
5,30 %
Wahlliste
Landesliste Bayern
Listenposition
3

Politische Ziele

Wofür stehe ich? In aller Kürze:

für gute Arbeit, gute Löhne - für einen Mindestlohn von 13€ und gegen Leiharbeit, Werkverträge und Befristungen

für eine Rente, die vor Altersarmut schützt - 1.200€ Mindestrente

für ein solidarisches Gesundheistssystem - Menschen vor Profite

für gleiche Bildungschancen unserer Kinder - gebührenfrei von der Kita bis zur Uni

für eine friedliche Gesellschaft - gegen Rüstungsexporte

Kandidatin Bundestag Wahl 2017

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis: Ostallgäu
Mandat gewonnen über
Wahlliste
Wahlkreis
Ostallgäu
Wahlkreisergebnis
5,30 %
Wahlliste
Landesliste Bayern
Listenposition
3

Politische Ziele

Wofür stehe ich? In aller Kürze:

für gute Arbeit, gute Löhne - für einen Mindestlohn von 12€ und gegen Leiharbeit, Werkverträge und Befristungen

für eine Rente, die vor Altersarmut schützt - 1.050€ Mindestrente

für ein solidarisches Gesundheistssystem - Menschen vor Profite

für gleiche Bildungschancen unserer Kinder - gebührenfrei von der Kita bis zur Uni

für eine friedliche Gesellschaft - gegen Rüstungsexporte