Sigmar Gabriel
SPD
Profil öffnen

Frage von Urvam Ehfgvtr an Sigmar Gabriel bezüglich Wirtschaft

# Wirtschaft 19. Sep. 2013 - 17:59

Warum ist das Thema Euro-/Schuldenkrise bei keiner Partei im Wahlkampf angesprochen worden? Es ist doch nicht länger zu leugnen, dass die Eurorettung gescheitert ist und den Steuerzahlern Milliarden kosten wird.

Von: Urvam Ehfgvtr

Antwort von Sigmar Gabriel (SPD) 23. Okt. 2013 - 10:53
Dauer bis zur Antwort: 1 Monat 3 Tage

Sehr geehrter Herr Rustige,

wäre die Eurorettung gescheitert, hätten wir heute keinen Euro mehr. So einfach ist das.
Ich empfehle Ihnen meine Antwort an Herrn Seifert auf dessen Frage vom 18.September. Da habe ich erläutert, was wir in der Krise anderes gemacht hätten.

Dass der Euro und Europa ein wichtiges Thema waren, sehen Sie ja auch an unserem Wahlprogramm, das Sie hier finden: http://www.spd.de/95466/regierungsprogramm_2013_2017.html . Lesen Sie gerne unsere Positionen auf den Seiten 103-107.

Mit freundlichen Grüßen
Sigmar Gabriel