Sebastian von Hoff
PIRATEN
Profil öffnen

Frage von sevttn jraqg an Sebastian von Hoff bezüglich Soziales

# Soziales 27. Aug. 2013 - 14:15

werden Sie sich - sofern das Bedingungslose Grundeinkommen noch nicht gleich im kommenden Jahr im Bundestag mehrheitlich beschlossen wird - aktiv für die Abschaffung der Sanktionen in SGB-II einsetzen, ggf. kritische "Anfragen" an die Jobcenter/Nürnberg stellen oder sich ggf. als Sprachrohr für derartig bewegte Bürger zur Verfügung stellen?

Von: sevttn jraqg

Antwort von Sebastian von Hoff (PIRATEN)

Hallo Frau Wendt,

sicherlich wird das Bedingungslose Grundeinkommen noch etwas auf sich warten lassen und deswegen haben wir, zur sofortigen Verbesserung der Situation von Erwerbslosen, die Abschaffung und sofortige Nichtanwendung der Sanktionen bei Hartz IV (§§ 31, 32 SGB II und § 39a SGB XII) für unser Wahlprogramm beschlossen.

Mit der Piratenpartei wird es also wahrscheinlich in der nächsten Legislaturperiode eine weitere starke Stimme im Bundestag mit dieser Forderung geben.

Mit freundlichen Grüßen,
Sebastian von Hoff

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.