DIE LINKE

Frage an Sahra Wagenknecht von Snyx Zäqr-Urpx

26. Februar 2016 - 13:57

Sehr geehrte Frau Dr. Wagenknecht,

gestern wurde im Deutschen Bundestag über das sogenannte Asylpaket II abgestimmt. Am dieser Abstimmung nahmen Sie nicht teil. Da ich diese Abstimmung für wichtig hielt, möchte ich Sie fragen: Warum?

Weiterhin wüsste ich gern, warum neben Ihnen auch Ihr Co-Fraktionsvorsitzender der Abstimmung fern blieb. Wäre es nicht angemessen, dass bei einer solch öffentlichkeitswirksamen und für viele Menschen bedeutsamen Abstimmung wenigstens einer der Vorsitzenden der prozentual größten Oppositionsfraktion teilnimmt?

Haben Sie Informationen darüber, warum insgesamt (mit Ihnen) 9 Abgeordneter Ihrer Fraktion dieser Abstimmung fern blieben?

Herzlichen Dank für Ihre Antworten.

Mit freundlichen Grüßen
Falk Mäde-Heck

Frage von Snyx Zäqr-Urpx