Frage an Sabine Friedel von senamvfxn fpunrsre bezüglich Arbeit

13. Juli 2013 - 08:28

Hallo und guten Tag,
Ich wollte mal nach fragen was der Mindestlohn fuer Friseure macht und wann er endlich als allgemeinverbindlich erklärt wird?

Frage von senamvfxn fpunrsre
Antwort von Sabine Friedel
16. Juli 2013 - 07:50
Zeit bis zur Antwort: 2 Tage 23 Stunden

Hallo Frau Schäfer,

im Mai dieses Jahres haben sich die Tarifpartner auf einen Mindestlohn fürs Friseurhandwerk geeinigt: Ab August 2013 gilt in Ostdeutschland die Mindestlohngrenze 6,50 EUR pro Stunde, in Westdeutschland 7,50 EUR pro Stunde. Ab August 2015 dann wird deutschlandweit ein einheitlicher Mindestlohn von EUR 8,50 je Stunde gelten. Dieser Tarif wurde für allgemeinverbindlich erklärt.

(Wenn sich bei der Bundestagwahl im September die Mehrheiten ändern sollten, könnte das auch eher passieren: SPD und Grüne haben erklärt, einen gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 EUR ab dem 01.02.2014 einführen zu wollen).

Schon jetzt gibts eine Friseurkette, die in ausgewählten Salons 8,50 EUR zahlt. Leider werden die teilnehmenden Salons nicht verraten (sonst wäre ich da gern mal Haareschneiden gegangen) - in Sachsen soll es einen geben.

Beste Grüße!

Sabine Friedel